fb pixel

Okt

5

Samstag

WeinKultur in Überlingen

Überlingen und Wein sind untrennbar miteinander verbunden. Bis zum 30jährigen Krieg war die Stadt der größte Weinproduzent am Bodensee. Die rund 270 ha großen Rebflächen reichten bis Hagnau und Immenstaad. Heute ist das Überlinger Rebland deutlich kleiner, bringt aber hervorragenden Wein hervor.

Das ebenso informative wie genussreiche Angebot „WeinKultur in Überlingen“ verbindet eine Führung zur Geschichte und Kultur des Überlinger Weinbaus in der Schausammlung des Städtischen Museums mit einer Degustation von drei ausgewählten Bodensee-Weinen. Die von der Sommelière Saskia Metzler gestaltete Weinprobe findet wettergeschützt im Museumsgarten neben einer imposanten Weinpresse aus dem Jahr 1697 statt.

Preis (Eintritt, Führung, Degustation von 3 Bodensee-Weinen mit Mineralwasser und Brot) € 29,95 / Ermäßigungen

Mindesteilnehmerzahl 10 Personen

Anmeldung erforderlich bis 2.10.2019 Telefon +49(0)7551 9 36 55 94 oder veranstaltung@hirthe-gmbh.de

Bitte beachten Sie Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, informieren wir Sie telefonisch spätestens am Vortag über den Ausfall der Veranstaltung.

Veranstalter

Städtisches Museum Überlingen

Vorverkauf

Infos

Ort:

Städtisches Museum Überlingen, Krummebergstraße 30, Überlingen, DE

Kategorie: Essen & Trinken