fb pixel
 

Okt

14

Mittwoch

Balloon

Balloon Kinok Tickets
Kinok, St. Gallen, CH

Der Schafzüchter Darje führt mit seiner Frau Drolkar, den drei kleinen Söhnen und dem Grossvater im tibetischen Hochland ein Leben, das geruhsam und idyllisch sein könnte. Doch es herrscht eine ziemlich grosse Diskrepanz zwischen Darjes sexuellen Bedürfnissen und denen seiner Frau: Während er eigentlich dauernd Lust hat – ähnlich dem Schafbock, der zur Deckung der Lämmer herbeigekarrt wird und den er fasziniert beobachtet –, ist sein Verlangen Drolkar oft zu viel. Vor allem aber hat sie grosse Angst vor einer erneuten Schwangerschaft. Unter den Bedingungen der faktisch immer noch herrschenden Ein-Kind-Politik hätte dies gravierende Konsequenzen. Drolkar möchte sich deshalb eigentlich gerne in einer Klinik in der Stadt sterilisieren lassen, doch einen Termin dafür zu erhalten, erweist sich als ein Ding der Unmöglichkeit. Das Paar hat deshalb stets ein paar Kondome vorrätig. Diese sind allerdings schwierig zu bekommen und das Schlimmste ist: Sie können die Präservative verstecken, wo sie wollen – die Kinder finden sie immer und machen daraus jene Ballone, die diesem vordergründig heiteren Film mit seinem explosiven politischen Background den Titel geben. Regisseur und Drehbuchautor Pema Tseden, 1969 in der tibetischen Provinz Amdo geboren, ist nicht nur als Cineast, sondern auch

...

mehr anzeigen

Der Schafzüchter Darje führt mit seiner Frau Drolkar, den drei kleinen Söhnen und dem Grossvater im tibetischen Hochland ein Leben, das geruhsam und idyllisch sein könnte. Doch es herrscht eine ziemlich grosse Diskrepanz zwischen Darjes sexuellen Bedürfnissen und denen seiner Frau: Während er eigentlich dauernd Lust hat – ähnlich dem Schafbock, der zur Deckung der Lämmer herbeigekarrt wird und den er fasziniert beobachtet –, ist sein Verlangen Drolkar oft zu viel. Vor allem aber hat sie grosse Angst vor einer erneuten Schwangerschaft. Unter den Bedingungen der faktisch immer noch herrschenden Ein-Kind-Politik hätte dies gravierende Konsequenzen. Drolkar möchte sich deshalb eigentlich gerne in einer Klinik in der Stadt sterilisieren lassen, doch einen Termin dafür zu erhalten, erweist sich als ein Ding der Unmöglichkeit. Das Paar hat deshalb stets ein paar Kondome vorrätig. Diese sind allerdings schwierig zu bekommen und das Schlimmste ist: Sie können die Präservative verstecken, wo sie wollen – die Kinder finden sie immer und machen daraus jene Ballone, die diesem vordergründig heiteren Film mit seinem explosiven politischen Background den Titel geben. Regisseur und Drehbuchautor Pema Tseden, 1969 in der tibetischen Provinz Amdo geboren, ist nicht nur als Cineast, sondern auch als Schriftsteller international bekannt. «Balloon» ist bereits sein sechster langer Spielfilm. Er lief, wie drei frühere seiner Filme, im Wettbewerb des Filmfestivals von Venedig, während sein Erstling «The Search» 2009 im Wettbewerb von Locarno zu sehen war. Nicholas Olczak schreibt auf easternkicks.com: «‹Balloon› lebt von einer visuell atemberaubenden und poetischen Darstellung des tibetischen Lebens, (…) getragen von einem grossartigen Protagonistenpaar. Regisseur und Drehbuchautor Pema Tseden zeigt sich mit diesem beeindruckenden Film erneut als einer der innovativsten, künstlerischsten und interessantesten Filmemacher, die heute auf dem chinesischen Festland arbeiten. ‹Balloon› hat den gleichen unverwechselbaren Stil von Tsedens früheren Filmen und macht neugierig, was als Nächstes kommt.»

 

weniger anzeigen

Event ist beendet

Veranstalter

Kinok – Cinema in der Lokremise

Total: XX.XX CHF

Infos

Ort:

Kinok, Grünbergstrasse 7, St. Gallen, CH

Links zum Event