fb pixel

Sep

7

Freitag

Info-Event: IHK-Ausbildungen in der Games-Branche

Info-Event: IHK-Ausbildungen in der Games-Branche    bm - gesellschaft für bildung in medienberufen mbh Tickets
-
bm - gesellschaft für bildung in medienberufen mbh, DE

Leidenschaft zum Beruf machen: An der School of Games der bm - bildung in medienberufen gmbh in Köln werden Gamer-Träume wahr. Programmer, Artist und Publisher – die Games-Branche hält viele spannende und abwechslungsreiche Berufe bereit. Den ersten Karriereschritt gehen Schüler an der School of Games. Du kannst zwischen drei Games-Ausbildungen mit IHK-Abschluss wählen und eine Doppelqualifikation erwerben. Informiere Dich am Freitag, dem 07. September 2018 um 15:00 Uhr über Deinen Weg in die Games-Branche.

Die Games-Industrie ist einer der am schnellsten wachsenden digitaler Wirtschaftszweige. Er eröffnet kreativen Köpfen die Welt der virtueller Realität und 3D-Animation. Diese verschmelzen mit Dienstleistungen und Produktwerbung. Hier sind die Tourismusbranche und Architekturbüros und Automobilkonzerne nur einige Wirtschaftszweige, die die virtuelle Realität erobert. Unter dem Überbegriff „Games“ lernen unsere Teilnehmer die Konzeption und Umsetzung von Medien – den Effekt, den virtuelle als auch fiktionale Welten auf den Betrachter haben. Wohnungen virtuell begehen und einrichten, die Küche individuell konfigurieren das Hotel im virtuellen Rundgang bewerten und buchen – VR hat

...

mehr anzeigen

Leidenschaft zum Beruf machen: An der School of Games der bm - bildung in medienberufen gmbh in Köln werden Gamer-Träume wahr. Programmer, Artist und Publisher – die Games-Branche hält viele spannende und abwechslungsreiche Berufe bereit. Den ersten Karriereschritt gehen Schüler an der School of Games. Du kannst zwischen drei Games-Ausbildungen mit IHK-Abschluss wählen und eine Doppelqualifikation erwerben. Informiere Dich am Freitag, dem 07. September 2018 um 15:00 Uhr über Deinen Weg in die Games-Branche.

Die Games-Industrie ist einer der am schnellsten wachsenden digitaler Wirtschaftszweige. Er eröffnet kreativen Köpfen die Welt der virtueller Realität und 3D-Animation. Diese verschmelzen mit Dienstleistungen und Produktwerbung. Hier sind die Tourismusbranche und Architekturbüros und Automobilkonzerne nur einige Wirtschaftszweige, die die virtuelle Realität erobert. Unter dem Überbegriff „Games“ lernen unsere Teilnehmer die Konzeption und Umsetzung von Medien – den Effekt, den virtuelle als auch fiktionale Welten auf den Betrachter haben. Wohnungen virtuell begehen und einrichten, die Küche individuell konfigurieren das Hotel im virtuellen Rundgang bewerten und buchen – VR hat viele Gesichter.

Ausbildungen am Puls der Zeit mit hohem Praxisanteil und einer Doppelqualifikation: An der Kölner School of Games lernst Du von den Branchenprofis. Starte Deine Karriere in der Games-Branche und informiere Dich über Deine Ausbildungsmöglichkeiten an der School of Games.

3-jährige Ausbildungen mit IHK-Abschluss:

•    Game Artist PLUS Mediengestalter/in Digital und Print (IHK)
•    Game Programmer PLUS Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung (IHK)
•    Game Business PLUS Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation (IHK)

Im Anschluss kannst Du den Eignungstest absolvieren. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Für Fragen zu den Lehrgängen berät Dich Babsy Ueding im Vorfeld gerne telefonisch unter 0221 78970-160 oder per E-Mail b.ueding(at)medienberufe.de.

Ort der Veranstaltung:
bm - gesellschaft für bildung in medienberufen mbh
School of Games
Sachsenring 79
50677 Köln (Neustadt-Süd)
www.medienberufe.de/games

weniger anzeigen

Veranstalter

bm - gesellschaft für bildung in medienberufen mbh

Infos

Ort:

bm - gesellschaft für bildung in medienberufen mbh, DE

Anmelden

Ihre Sitzung ist abgelaufen, melden Sie sich bitte nochmals an.