fb pixel
 

Nov

17

Samstag

Wein und Wohlstand: Letzte Führung und Abschlussapéro

Wein und Wohlstand: Letzte Führung und Abschlussapéro Kunstmuseum Thurgau - Kartause Ittingen Tickets
Kunstmuseum Thurgau - Kartause Ittingen, CH
Die Kartause Ittingen gehörte zur Mönchszeit zu den grössten Weinproduzenten und Weinhändlern des Bodenseeraums. Wein aus Ittingen wurde bis nach Glarus, Luzern, St. Gallen oder Süddeutschland verkauft. Die Auflösung des Klosters im 19. Jahrhundert brachte einen markanten Einbruch im Weingeschäft. Der Wein blieb aber auch unter dem neuen Besitzer ab 1867 Victor Fehr eine wichtige Einnahmequelle und hat bis heute seine Bedeutung als Botschafter für eine innovative Landwirtschaft nicht verloren. Die Ausstellung "Wein und Wohlstand" zeichnet die Entwicklung von Weinbau und -handel in der Ostschweiz am Beispiel der Kartause Ittingen in einer unterhaltsamen Präsentation nach. Die Produktion des Weins, der Handel und dessen Bedeutung als Nahrungsmittel werden über die Jahrhunderte hinweg verfolgt.

Infos

Ort:

Kunstmuseum Thurgau - Kartause Ittingen, Warth, CH

Links zum Event

Anmelden

Ihre Sitzung ist abgelaufen, melden Sie sich bitte nochmals an.