fb pixel

Jun

2

Sonntag

Melatenfriedhof Köln

Melatenfriedhof Köln Bahnhofsvorplatz Tickets
-
Bahnhofsvorplatz, DE

Hinter einer unscheinbaren Mauer verborgen erstreckt sich der älteste und größte säkulare Friedhof Kölns. Der Melatenfriedhof ist zugleich das Gedächtnis der Stadt. Nicht nur lokale Größen aus Geschichte, Kultur, Politik und Karneval haben hier ihre letzte Ruhestätte gefunden, auch kölsche Originale und Prominente sind hier beigesetzt. Dirk Bach, Willy Millowitsch und zahlreiche Kölner Oberbürgermeister liegen hier begraben. Diese Mischung macht den Reiz auf Melaten aus - Sie werden feststellen, dass der Friedhof nicht nur eine Stätte des Trauerns und Erinnerns ist, sondern auch ein Ort der Erholung und des Lebens.

Der Friedhof Melaten bietet neben vielen denkmalgeschützten Grabmälern auch Lebensraum für eine reichhaltige Flora und Fauna. Zahlreiche Eichhörnchen und auch Füchse sowie mehr als 40 verschiedene Vogelarten sind hier heimisch geworden. Der Melatenfriedhof ist somit auch ein lebendiger Ort und zugleich eine wunderschöne Grünanlage zum Spazieren gehen. Eine Vielfalt an mediterranen Pflanzen gibt es hier, im Sommer spendet eine über 100 Jahre alte Thuja-Allee Schatten. Doch nicht nur für Naturfreunde birgt der Friedhof manche Überraschung: In dieser

...

mehr anzeigen

Hinter einer unscheinbaren Mauer verborgen erstreckt sich der älteste und größte säkulare Friedhof Kölns. Der Melatenfriedhof ist zugleich das Gedächtnis der Stadt. Nicht nur lokale Größen aus Geschichte, Kultur, Politik und Karneval haben hier ihre letzte Ruhestätte gefunden, auch kölsche Originale und Prominente sind hier beigesetzt. Dirk Bach, Willy Millowitsch und zahlreiche Kölner Oberbürgermeister liegen hier begraben. Diese Mischung macht den Reiz auf Melaten aus - Sie werden feststellen, dass der Friedhof nicht nur eine Stätte des Trauerns und Erinnerns ist, sondern auch ein Ort der Erholung und des Lebens.

Der Friedhof Melaten bietet neben vielen denkmalgeschützten Grabmälern auch Lebensraum für eine reichhaltige Flora und Fauna. Zahlreiche Eichhörnchen und auch Füchse sowie mehr als 40 verschiedene Vogelarten sind hier heimisch geworden. Der Melatenfriedhof ist somit auch ein lebendiger Ort und zugleich eine wunderschöne Grünanlage zum Spazieren gehen. Eine Vielfalt an mediterranen Pflanzen gibt es hier, im Sommer spendet eine über 100 Jahre alte Thuja-Allee Schatten. Doch nicht nur für Naturfreunde birgt der Friedhof manche Überraschung: In dieser zweistündigen gemütlichen Führung über das Areal des Melatenfriedhofs erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte der Friedhofskultur und die Bedeutung christlicher Symbolik auf Grabsteinen - 200 Jahre Kölner Sozialgeschichte erzählt in Grabmälern.

Eine überlebensgroße Skulptur vom "Gevatter Tod" dem Sensenmann wurde vom Bildhauer August Schiemann für den Kaufmann Johann Müllemeister geschaffen. Heute hat die Steinmetzfamilie Steinnus die Patenschaft für dieses Denkmal übernommen. Der Sensemann gilt als eine Art Wahrzeichen von Melaten.

Als neues Konzept befinden sich auf dem Melatenfriedhof auch drei sogenannte Bestattungsgärten. Hier kümmert sich eine Gemeinschaft von Friedhofsgärtnern zentral um die Pflege aller Grabanlagen, die Gesamtanlagen sind botanisch besonders schön und harmonisch. Dieses alternativ Angebot gibt es auch auf anderen Kölner Friedhöfen sowie im Umland.

Bitte beachten Sie: Laut Friedhofssatzung dürfen Hunde nicht mitgeführt werden.

weniger anzeigen

Veranstalter

FF STADTFÜHRUNGEN

Vorverkauf

Infos

Ort:

Bahnhofsvorplatz, Bahnhofsvorplatz, Köln, DE

Anmelden

Ihre Sitzung ist abgelaufen, melden Sie sich bitte nochmals an.