fb pixel

Jul

11

Donnerstag

Psychologische Beratung

Bestimmte Lebensphasen oder Lebensereignisse rufen manchmal das Gefühl hervor, einer Situation allein nicht mehr gewachsen zu sein. 

Typische Beispiele sind große Stressbelastungen in Beruf oder Studium, schwierige Phasen in der Partnerschaft bzw. Trennungen, anhaltende Traurigkeit, häufige unbestimmte Angstgefühle oder ähnliche Symptome.

 In diesen Fällen ist es wichtig, aktiv gegenzusteuern.

                                     Rat und Hilfe in herausfordernden Lebenssituationen 

                                                                        – absolut vertraulich

Psychologische Beratung

 

Ich unterstütze Sie

  • bei Konflikten in der Beziehung, in der Familie und im Beruf
  • bei beruflichen Veränderungsprozessen
  • bei emotionalen Erschöpfungszuständen durch Stress, Leistungsdruck und Mobbing
  • bei der Verarbeitung von Trennungserfahrung und Trauerbewältigung.
  • Probleme bei der Arbeit
...

mehr anzeigen

Bestimmte Lebensphasen oder Lebensereignisse rufen manchmal das Gefühl hervor, einer Situation allein nicht mehr gewachsen zu sein. 

Typische Beispiele sind große Stressbelastungen in Beruf oder Studium, schwierige Phasen in der Partnerschaft bzw. Trennungen, anhaltende Traurigkeit, häufige unbestimmte Angstgefühle oder ähnliche Symptome.

 In diesen Fällen ist es wichtig, aktiv gegenzusteuern.

                                     Rat und Hilfe in herausfordernden Lebenssituationen 

                                                                        – absolut vertraulich

Psychologische Beratung

 

Ich unterstütze Sie

  • bei Konflikten in der Beziehung, in der Familie und im Beruf
  • bei beruflichen Veränderungsprozessen
  • bei emotionalen Erschöpfungszuständen durch Stress, Leistungsdruck und Mobbing
  • bei der Verarbeitung von Trennungserfahrung und Trauerbewältigung.
  • Probleme bei der Arbeit
  • Beratung bei dem Umgang mit Demenz und Alzheimer
  • Hilfestellung bei Anträge 
  • Beschaffung von Therapieplätzen u.v.m

 

    

 

 

Wenn Eltern älter werden & Beratung für pflegende Angehörige mit an Demenz Erkrankten

 

 

Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es ist, die Pflege von Angehörigen und das eigene

Familienleben mit Haushalt und Beruf unter einen Hut  zu bringen.

Da kann es schon einmal sein, das man seine eigenen Interessen vergisst und an seine Grenzen kommt. Man weiß nicht, was man zuerst machen soll.

Viele Fragen tauchen auf:  Sollen die Eltern in ein Pflegeheim oder in die Tagespflege?

Oder – schaffe ich es alleine mit einem Pflegedienst? – Und niemand da, mit dem man reden kann!

Ich gebe Ihnen die Möglichkeit, in geschütztem Raum und ruhiger Atmosphäre über ihre Sorgen und Bedenken zu sprechen – und gemeinsam finden wir eine Lösung! 

Was bedeutet es, einen Menschen mit Demenz zu pflegen?

Die Pflege wird häufig als sehr belastend empfunden. Mit verantwortlich dafür sind u.a. die bei diesem Krankheitsbild auftretenden Besonderheiten in Bezug auf Verhalten und Kommunikation.

 

Ich gebe Ihnen praktische Anleitung im Umgang mit Demenz:

 

Wie können Sie auf Probleme bei der verbalen Kommunikation reagieren?

Wie vermeiden Sie Konfrontation?

Wie können Sie die Gefühle des/der  Betroffene/n formulieren?

Wie können Sie sich verhalten, wenn der Betroffene ständig  dieselbe Frage stellt?

 

Diese und viele andere Fragen tauchen auf wenn es um die Pflege von dementen Familienangehörigen geht.

 

Entspannungsangebote

- Musiktherapie

- Klangtherapie

- Aromatherapie 

- progressive Muskelentspannung

 

SchnelleTerminvergabe.. keine langen Wartezeiten

Webseite und Terminbuchung

 

weniger anzeigen

Veranstalter

Psychologische Beraterin S.Hein

Vorverkauf

Termine können sofort gebucht werden

Zum Vorverkauf

Infos

Ort:

Psychologische Beratungsstelle, Hauptstraße25, Sülzetal, DE

Anmelden

Ihre Sitzung ist abgelaufen, melden Sie sich bitte nochmals an.