fb pixel

Sep

20

Freitag

Laserschutzseminar am 06.02.2019 in Hannover

Laserschutzseminar am 06.02.2019 in Hannover InterCityHotel Hannover Tickets
Beginn:
InterCityHotel Hannover, Hannover, DE

Das Laserschutzseminar in Hannover behandelt alle wesentlichen Inhalte zur Erlangung der Sachkenntnis als Laserschutzbeauftragter gemäß OstrV, wie in der gesetzlichen Vorschrift und den Normen gefordert. Eine Konkretisierung der fachlichen Ausprägungen des Laserschutzseminars findet in den Bereichen Industrielaser, Laser im Handwerk und Showlaser statt, der überwiegende Teil des Laserschutzseminars ist für alle Anwendungsbereiche identisch.

www.laserschutzseminar.de

Der Veranstaltungsort Hannover ist schnell und einfach mit dem Auto zu erreichen:
Über die A7 (von Norden kommend)
Am Autobahndreieck Hannover Nord (Ausfahrt 53) folgen Sie der A352 bis zur Ausfahrt 3. Fahren Sie an der zweiten Ausfahrt Hannover-Nord (Messe, Langenhagen) auf die B522. Dort folgen Sie der Ausschilderung Hannover Stadtmitte. Am Ende der Straße fahren Sie links in die Hamburger Allee. Folgen Sie dem Verlauf für ca. 1 km. Anschließend biegen Sie rechts ab und fahren dann nach der Bahnunterführung an der Ampel rechts in die Kurt-Schumacher-Straße. Biegen Sie die 2. Seitenstraße links ab in die Andreaestraße. In der Andreaestraße befindet sich eine Parkgarage mit direktem Zugang zum Hotel.
Über die A7 (von Süden

...

mehr anzeigen

Das Laserschutzseminar in Hannover behandelt alle wesentlichen Inhalte zur Erlangung der Sachkenntnis als Laserschutzbeauftragter gemäß OstrV, wie in der gesetzlichen Vorschrift und den Normen gefordert. Eine Konkretisierung der fachlichen Ausprägungen des Laserschutzseminars findet in den Bereichen Industrielaser, Laser im Handwerk und Showlaser statt, der überwiegende Teil des Laserschutzseminars ist für alle Anwendungsbereiche identisch.

www.laserschutzseminar.de

Der Veranstaltungsort Hannover ist schnell und einfach mit dem Auto zu erreichen:
Über die A7 (von Norden kommend)
Am Autobahndreieck Hannover Nord (Ausfahrt 53) folgen Sie der A352 bis zur Ausfahrt 3. Fahren Sie an der zweiten Ausfahrt Hannover-Nord (Messe, Langenhagen) auf die B522. Dort folgen Sie der Ausschilderung Hannover Stadtmitte. Am Ende der Straße fahren Sie links in die Hamburger Allee. Folgen Sie dem Verlauf für ca. 1 km. Anschließend biegen Sie rechts ab und fahren dann nach der Bahnunterführung an der Ampel rechts in die Kurt-Schumacher-Straße. Biegen Sie die 2. Seitenstraße links ab in die Andreaestraße. In der Andreaestraße befindet sich eine Parkgarage mit direktem Zugang zum Hotel.
Über die A7 (von Süden kommend)
Am Dreieck Hannover Süd (Ausfahrt 60) fahren Sie auf die A 37, die zur B6 wird. Fahren Sie bis zur Ausfahrt Pferdeturm/Stadtmitte und verlassen Sie hier die B6. Fahren Sie links in die Hans-Böckler-Allee, deren Verlauf Sie für ca. 1,5 km folgen. Danach fahren Sie links in die Berliner Allee. Verlauf für ca. 1,5 km folgen. Biegen Sie die 2. Straße links ab und fahren Sie dann nach der Bahnunterführung an der Ampel rechts in die Kurt-Schumacher-Straße. Biegen Sie die 2. Seitenstraße links ab in die Andreaestraße. In der Andreaestraße befindet sich eine Parkgarage mit direktem Zugang zum Hotel.
Über die A2 (von Westen oder Osten kommend)
Nehmen Sie die Ausfahrt Hannover/Langenhagen (Zentrum/Ausfahrt 44). Folgen Sie der Beschilderung Richtung Hannover Zentrum. Sie werden auf die Vahrenwalder Straße geführt. Folgen Sie dem Verlauf. Am Ende der Straße fahren Sie links in die Hamburger Allee, deren Verlauf Sie für ca. 1 km folgen. Anschließend biegen Sie rechts ab und fahren dann nach der Bahnunterführung an der Ampel rechts in die Kurt-Schumacher-Straße. Biegen Sie die 2. Seitenstraße links ab in die Andreaestraße. In der Andreaestraße befindet sich eine Parkgarage mit direktem Zugang zum Hotell.
Anreise mit dem Zug:
Zielbahnhof: Hannover Hauptbahnhof. Das Hotel befindet sich am Hauptbahnhof, Ausgang „Ernst-August-Platz“. Gehen Sie neben Galeria-Kaufhof in die „Schilllerstraße“ und nach 100 m rechts in die „Rosenstraße“.

Nach dem Seminar
Warum nicht die Zeit nach dem Laserschutzseminar nutzen und den Abend in der Landeshauptstadt Niedersachsens verbringen? Kunst und Kultur gibt es hier in der gesamten Stadt zu erleben und auch die Partyhungrigen kommen durch zahlreiche Bars und Discotheken voll auf ihre Kosten. Fragen Sie doch einfach die freundlichen Mitarbeiter im Veranstaltungshotel, die Ihnen bei der Abendgestaltung sicher nützliche Tipps geben können.

weniger anzeigen

Wochentag, Datum, Zeit
Freitag, 20.09.2019, 10:00 Uhr Tickets

Anmelden

Ihre Sitzung ist abgelaufen, melden Sie sich bitte nochmals an.