fb pixel
 

Mär

15

15.03. - 16.03.

Lilli Palmer - Aus dem Leben einer Preussischen Ameise

Lilli Palmer - Aus dem Leben einer Preussischen Ameise Stadttheater Biel - Foyer Tickets
Beginn:
Stadttheater Biel - Foyer, Biel, CH
Lilli Palmer, die Tochter eines jüdischen Arztes. - die Schauspielerin, Malerin und Autorin. - deren turbulentes Leben für drei gereicht hätte. - die Ehefrau von Rex Harrison und Carlos Thompson. - Smoking tragend, rauchend und das Leben reflektierend. - die rätselhafte Frau, die sich eine «preußische Ameise» nannte. Lilli Palmer, eine Frau von Welt, geboren 1914 in Deutschland, vor über 100 Jahren. Sie hat das deutsche Nachkriegskino aufgemischt, auch noch einen Bestseller geschrieben und Bilder gemalt. Die Geschichte von Lilli Palmer wird erzählt, besungen und musikalisch umrahmt von Liedern ihrer Zeitgenossen. Ihre Wegbegleiter in Europa und Hollywood kommen zu Wort. Tanja Baumberger, die Solothurner Künstlerin, die mit ihrer Formation fe-m@il durch Programme wie «YENTL», «Gaunerliebchen», «läng-witch» und «Jauchzet, frohlocket!» sowie ihre CD «gar nichts kapiert» mit der wunderbaren Liebeserklärung an Solothurn überregional reüssiert, wird für das neue Projekt erstmals auf die Bühne des Stadttheaters Solothurn kommen. Eine Hommage an die deutsche Hollywood-Diva mit Musik und Lebensgeschichte nach den Büchern von Lilli Palmer und Heike Specht.
Wochentag, Datum, Zeit
Freitag, 15.03.2019, 20:00 Uhr Tickets
Samstag, 16.03.2019, 20:00 Uhr Tickets

Anmelden

Ihre Sitzung ist abgelaufen, melden Sie sich bitte nochmals an.