Pile et face

Pile et face ${eventLocation} Tickets
Beginn:
Kunstsammlung Rüegg, Zürich (CH)
«Pile ou face», zu Deutsch Kopf oder Zahl, ist eine Alternative. «Pile et face» hingegen ist ein Zusammenklang: von Gegensätzlichem, Unterschiedlichem, Vielfältigem. Zwei Entitäten, zwei Identitäten, zwei Stimmen klingen gemeinsam anders, als wenn wir jede einzeln hören. Sie formen eine neue Einheit, eine Synthese. Die neuen Arbeiten von Agnès Wyler sind während der Pandemie entstanden. Die Keramik-Objekte und Zeichnungen verknüpfen Philosophisches und Politisches - sehr ernst, sehr komisch und unauflöslich. Die Eröffnung der neuen, vergrösserten Ausstellungsräume der Rüegg-Stiftung verspricht Überraschungen.
Wochentag, Datum, Zeit
Samstag, 20.11.2021, 11:00 Uhr Infos