fb pixel

Dez

5

Mittwoch

Weihnachten bei Prinzessin Marzipan und König Schokolade

THEATER MIRAKULUM zeigt für Kinder, Schulen und Familien:

„Weihnachten bei Prinzessin Marzipan und König Schokolade“

Kaspermärchen nach traditionellen Motiven von Thomas Mierau

  1. befreit mit Unterstützung der Zuschauer die Prinzessin aus den Armen des Zauberers Beulenzopf, der mit ihr ganz allein Weinachten feiern will. Aber vorher gilt es, die Hexe Warzennase und den Räuber Klotzbein zu überlisten. Mit vereinten Kräften und seinem eigenen Zauberwort wird der Zauberer schließlich weggepustet. So ist das Weihnachtsfest gerettet und die Prinzessin kann zusammen mit Kasper, König und den Zuschauern Weihnachtslieder singen. Auch der Zauberer wird eingeladen, der ein riesengroßes Weihnachtgeschenk mitbringt. Eine spannende Weihnachtsgeschichte! – Die sehr differenziert beweglichen Handpuppen im Guckkasten richten sich besonders an die jüngsten Theaterzuschauer und beziehen sie aktiv mit ein. Dadurch werden direkte soziale Bezüge und Beziehungen hergestellt, menschliche Werte sowie purer Spaß und Fantasie vermittelt. Und die Erwachsenen dürfen sich dabei wieder jung fühlen. - Autor, Ausstattung, Inszenierung, Darsteller: Thomas Mierau, Produktion: THEATER MIRAKULUM,
...

mehr anzeigen

THEATER MIRAKULUM zeigt für Kinder, Schulen und Familien:

„Weihnachten bei Prinzessin Marzipan und König Schokolade“

Kaspermärchen nach traditionellen Motiven von Thomas Mierau

  1. befreit mit Unterstützung der Zuschauer die Prinzessin aus den Armen des Zauberers Beulenzopf, der mit ihr ganz allein Weinachten feiern will. Aber vorher gilt es, die Hexe Warzennase und den Räuber Klotzbein zu überlisten. Mit vereinten Kräften und seinem eigenen Zauberwort wird der Zauberer schließlich weggepustet. So ist das Weihnachtsfest gerettet und die Prinzessin kann zusammen mit Kasper, König und den Zuschauern Weihnachtslieder singen. Auch der Zauberer wird eingeladen, der ein riesengroßes Weihnachtgeschenk mitbringt. Eine spannende Weihnachtsgeschichte! – Die sehr differenziert beweglichen Handpuppen im Guckkasten richten sich besonders an die jüngsten Theaterzuschauer und beziehen sie aktiv mit ein. Dadurch werden direkte soziale Bezüge und Beziehungen hergestellt, menschliche Werte sowie purer Spaß und Fantasie vermittelt. Und die Erwachsenen dürfen sich dabei wieder jung fühlen. - Autor, Ausstattung, Inszenierung, Darsteller: Thomas Mierau, Produktion: THEATER MIRAKULUM, Aufführungsdauer: ca. 45 Min., Zielpublikum: Kitas, Familien, Schulen; Altersempfehlung: von 3 ½ – 12 Jahren (für Schulen mit Führung und Blick hinter die Kulissen); Tickets nur auf Vorbestellung! Eintrittspreise für Kinder bis 13 Jahre: 6 €, Erwachsene: 9 € berlin-pass: 1 € ermäßigt; Kitagruppen über JKS: 3,50 €; Schulgruppen über ThdSch: 4,50 € (mit Führung und Blick hinter die Kulissen: 5 €)

weniger anzeigen

Veranstalter

THEATER MIRAKULUM - Puppenkomödie Berlin

Vorverkauf

Infos

Ort:

THEATER MIRAKULUM - Puppenkomödie Berlin, Brunnenstraße 35, Berlin, DE

Anmelden

Ihre Sitzung ist abgelaufen, melden Sie sich bitte nochmals an.