fb pixel

Okt

14

Sonntag

Simin Tander & Jörg Brinkmann - JazzTube Festival Bonn

Simin Tander & Jörg Brinkmann - JazzTube Festival Bonn Pantheon-Theater Bonn Tickets
-
Pantheon-Theater Bonn, DE

Top Act - Doppelkonzert mit dem Mengamo Trio

Zwei Ausnahmekünstler feiern ihre Premiere als Duo! 

Die deutsch-afghanische Sängerin Simin Tander verzaubert mit einem Klangreichtum und einer Intensität, wie man sie selten erlebt. In ihrer mystisch-angehauchten Musik und ihrem aussergewöhnlichen Gesang zeichnet Simin Tander eine faszinierende Route zu ihrem nahöstlichen Erbe und in die Tiefen ihrer Seele. Neben ihren eigenen in englischer und in improvisierter Klangsprache gesungenen Stücke, interpretiert sie auch Texte auf Paschtu, der Sprache der Afghanen und ihres früh verstorbenen Vaters. In den vergangenen 10 Jahren tourte sie mit ihrem holländischen Quartett auf internationalen Festivals und veröffentlichte zwei hoch gelobte Alben in Eigenregie. Gemeinsam mit dem norwegischen Star-Pianisten Tord Gustavsen gab sie mit „What was said“ (2016) ihr Debut auf ECM Records. Es folgten weltweite Tourneen, enthusiastische Kritiken und der „Jahrespreis der Deutschen Schallplattenkritik. 

Albumkritik zu „Where Water Travels Home“ von Simin Tander (2014):

"Die eigentliche Sensation aber ist Simin Tander selbst, die durch sanftem Hauchen und arabeskem Vokalflug alle Schattierungen ihrer

...

mehr anzeigen

Top Act - Doppelkonzert mit dem Mengamo Trio

Zwei Ausnahmekünstler feiern ihre Premiere als Duo! 

Die deutsch-afghanische Sängerin Simin Tander verzaubert mit einem Klangreichtum und einer Intensität, wie man sie selten erlebt. In ihrer mystisch-angehauchten Musik und ihrem aussergewöhnlichen Gesang zeichnet Simin Tander eine faszinierende Route zu ihrem nahöstlichen Erbe und in die Tiefen ihrer Seele. Neben ihren eigenen in englischer und in improvisierter Klangsprache gesungenen Stücke, interpretiert sie auch Texte auf Paschtu, der Sprache der Afghanen und ihres früh verstorbenen Vaters. In den vergangenen 10 Jahren tourte sie mit ihrem holländischen Quartett auf internationalen Festivals und veröffentlichte zwei hoch gelobte Alben in Eigenregie. Gemeinsam mit dem norwegischen Star-Pianisten Tord Gustavsen gab sie mit „What was said“ (2016) ihr Debut auf ECM Records. Es folgten weltweite Tourneen, enthusiastische Kritiken und der „Jahrespreis der Deutschen Schallplattenkritik. 

Albumkritik zu „Where Water Travels Home“ von Simin Tander (2014):

"Die eigentliche Sensation aber ist Simin Tander selbst, die durch sanftem Hauchen und arabeskem Vokalflug alle Schattierungen ihrer Stimme auslotet." 
Frankfurter Allgemeine Zeitung 

Der international bekannte und konzertierende Cellist Jörg Brinkmann gehört zu den besten „Crossover“ Cellisten der Welt.
Er erweitert die Möglichkeiten des Violoncellos auf eigene und spezielle Art und entwickelt einen unverwechselbaren, persönlichen Sound. Sein Cello setzt er als lyrisches Melodie-und Soloinstrument, als Bass und als Gitarre ein. Durch den subtilen und geschmackvollen Einsatz von Elektronika erhält sein Spiel eine weitere spannende Palette an Farben und Ausdrucksmöglichkeiten. In den Niederlanden spielt er seit mehreren Jahren in Eric Vloeimans Trio „Oliver´s Cinema“, welches bereits zum wiederholten Male in den USA tourte. Ausserdem ist er festes Bandenmitglied von Markus Stockhausens „Quadrivium“, Michael Schiefels „Platypus Trio“ und vielen Anderen. Mit seinem eigenen Trio mit Jeroen van Vliet (Klavier) und Dirk Peter Kölsch (Schlagzeug) veröffentlicht er im Herbst diesen Jahres sein neues Album. 

Im Duo erschaffen Simin Tander und Jörg Brinkmann einen besonders lyrisch-mystischen und kraftvollen Klangkosmos aus eigenen Songs, neu arrangierten Pop- und Klassikstücken aus unterschiedlichen Epochen, sowie freien, eklektischen Improvisationen zu Gedichten auf Englisch und Paschtu (Afghaani). 

Das Konzert in Bonn fungiert als Premiere dieses ungewöhnlichen Duos und verspricht ein 
aussergewöhnliches Erlebnis zu werden!

Besetzung:
Simin Tander (Gesang) 
Jörg Brinkmann (Cello & Effekte) 

Das große Finale der JazzTube Bonn 2018 erleben Sie mit dem dreitägigen Festival im Pantheon Theater Bonn. 
An drei Abenden in Folge präsentieren sich die von Ihnen durch das Voting gewählten Bands, aufstrebende Jazzmusiker aus Bonn & Nordrhein-Westfalen sowie national und international etablierte Künstler. 

Dem JazzTube Festival Bonn liegt die Förderung junger Talente sehr am Herzen und möchte diesen Gelegenheit bieten, sich auf einer großen Bühne dem Publikum zu präsentieren. 

Daher werden die beiden Konzertabende am Samstag und Sonntag mit jeweils einem Set durch das Jan Alexander Trio & dem Mengamo Trio eröffnet. 
Einige der Musiker waren in den vergangenen Jahren auch in anderen musikalischen Konstellationen beim JazzTube Festival Bonn zu hören. 

Diese Kombination aus Publikumsbeteiligung, Nachwuchsförderung und internationalen Top Acts machen die JazzTube Bonn zu einem einzigartigen Konzerterlebnis mit einer Strahlkraft über die Grenzen der Stadt Bonn hinaus. Insgesamt kommen die Bonner Bürger zwischen dem 4. August 2018 bis zum 14. Oktober 2018 in den Genuss von 23 Konzerten an 9 Veranstaltungstagen mit einer Beteiligung von rund 70 Künstlern.

weniger anzeigen

Veranstalter

Veranstalter von Simin Tander & Jörg Brinkmann - JazzTube Festival Bonn

Thomas Kimmerle

Vorverkauf

Infos

Ort:

Pantheon-Theater Bonn, DE

Links zum Event

Veranstalter

Simin Tander & Jörg Brinkmann - JazzTube Festival Bonn wird organisiert durch:

Thomas Kimmerle

Anmelden

Ihre Sitzung ist abgelaufen, melden Sie sich bitte nochmals an.