fb pixel

Mai

18

Samstag

Dieter - Bornzero - Bornschlegel

Schon sehr früh entdeckte Dieter Bornschlegel seine Liebe zur Gitarrenmusik. So spielt er seit seinem 7. Lebensjahr Gitarre und gab bereits im Alter von 12 Jahren mit der Dortmunder Band „The Dead Cops“ (später „Prestige“) sein erstes Konzert.

In der ersten Hälfte der 70-iger Jahre war er Mitglied der Hamburger Band „Atlantis“, später – zuletzt in der Mitte der 90-iger Jahre – spielte er auf internationalen Bühnen mit der Krautrockband „Guru Guru“. Im Jahr 2005 wurde sein Industrialsoloprojekt „Das Ewige Eis – Dein Schatten“ in New York in zwei Kategorien für den Internationalen Music Award nominiert.

Dieter Bornschlegel – Gitarrenvirtuose, Sänger, Songwriter – bietet als Solist seinem Publikum ein unvergleichliches Hörerlebnis. Seine Akustikgitarre, die er meisterhaft horizontal spielt, seine selbstentwickelte Spieltechnik, seine tanzbaren Pop Songs, die er er-findet – immer mit Raum für Improvisationen -, seine deutschen Texte mit zahlreichen kritischen Denkanstößen – das sind einige der Besonderheiten, die seine Konzerte auszeichnen.

Die unzählbaren Ideen für neue Texte und Melodien kommen ihm in der

...

mehr anzeigen

Schon sehr früh entdeckte Dieter Bornschlegel seine Liebe zur Gitarrenmusik. So spielt er seit seinem 7. Lebensjahr Gitarre und gab bereits im Alter von 12 Jahren mit der Dortmunder Band „The Dead Cops“ (später „Prestige“) sein erstes Konzert.

In der ersten Hälfte der 70-iger Jahre war er Mitglied der Hamburger Band „Atlantis“, später – zuletzt in der Mitte der 90-iger Jahre – spielte er auf internationalen Bühnen mit der Krautrockband „Guru Guru“. Im Jahr 2005 wurde sein Industrialsoloprojekt „Das Ewige Eis – Dein Schatten“ in New York in zwei Kategorien für den Internationalen Music Award nominiert.

Dieter Bornschlegel – Gitarrenvirtuose, Sänger, Songwriter – bietet als Solist seinem Publikum ein unvergleichliches Hörerlebnis. Seine Akustikgitarre, die er meisterhaft horizontal spielt, seine selbstentwickelte Spieltechnik, seine tanzbaren Pop Songs, die er er-findet – immer mit Raum für Improvisationen -, seine deutschen Texte mit zahlreichen kritischen Denkanstößen – das sind einige der Besonderheiten, die seine Konzerte auszeichnen.

Die unzählbaren Ideen für neue Texte und Melodien kommen ihm in der freien Natur, unter freiem Himmel, dort wo er seine Gedanken schweifen lassen kann. Bei seinen Konzerten möchte er dann sein Publikum mitnehmen auf die Reise in den Kosmos seiner Musik.

Samstag, 18. Mai 2019
Beginn: 19.30 Uhr, Einlass: 18.30 Uhr
Eintritt: 12,00 €

Kartenvorbestellung täglich außer Samstag ab 18.00 Uhr unter 06409/6624707

weniger anzeigen

Veranstalter

Gästehaus "Am Kirchlein", Annette Woitschitzky

Vorverkauf

Kartenvorbestellung täglich außer Samstag ab 18.00 Uhr unter 06409/6624707

Zum Vorverkauf

Infos

Ort:

Gästehaus "Am Kirchlein", Marburger Straße 2, Biebertal, DE

Anmelden

Ihre Sitzung ist abgelaufen, melden Sie sich bitte nochmals an.