fb pixel
 

Sep

11

Dienstag

Perlkunst aus Afrika – Die Sammlung Mottas

Perlkunst aus Afrika – Die Sammlung Mottas Museum Rietberg Tickets
-
Museum Rietberg, CH
Die Ausstellung zur Ästhetik und Bedeutung von Perlkunst rückt erstmals Frauen als Künstlerinnen ins Zentrum. Ob filigrane Schmuckstücke, imposante Masken oder königliche Hocker – die Perlarbeiten aus dem südlichen, westlichen und östlichen Afrika offenbaren die hohe Kunstfertigkeit und Kreativität in Herstellung und Design. In Europa ab dem 17. Jahrhundert für den Markt in Afrika produziert, sind Glasperlen Sinnbild für die frühe Globalisierung. Perlen sind aber weit mehr als nur ein Handelsgut und Zahlungsmittel. Ihre Farben und Muster vermitteln komplexe Botschaften über Alter, Gender und Identität des Trägers bzw. der Trägerin.

Infos

Ort:

Museum Rietberg, CH

Anmelden

Ihre Sitzung ist abgelaufen, melden Sie sich bitte nochmals an.