fb pixel
 

Okt

19

Freitag

Michel Loth und Susanne Wüthrich

Michel Loth und Susanne Wüthrich KUNSTREICH Tickets
-
KUNSTREICH, Bern, CH
Michel Loths Blick reicht hinter das Vordergründige. Er nimmt die Prozesse der Natur wahr, die unter der Oberfläche ablaufen: die dynamische Verwandlung des Urstoffes, der in immer neue Formen drängt. In seinen Bildern toben daher Licht und Stoffmassen in ewigen Werden und Vergehengegen-, aus- und ineinander. Rot als reine Energie brodelt hervor und erstarrt zu eisiger Bläue. Pastellfarben suggerieren die im Vegetarischen zur Harmonie gelangte Substanz. Hitze, Kälte, Flüssiges, Erstarrtes alles spiegelt die Gesetzlichkeit kosmischer Prozesse und verdichtet sich in Bilder von ästhetischer Strahlkraft. Susanne Wüthrich arbeitet mit dem Material Ton. Sie brennt Figuren und lässt sie noch mit allen Zeichen des Formprozesses in einem Zustand erkalten, welcher an bizarres und verletzendes Lavagestein erinnert. Es sind deutlich menschliche Formen, welche jedoch in ihrem Zustand geschlechtlich nicht definiert sind. Ihre Glasur ist einem dunkel glänzenden Metall verwandt. Sie stehen nicht unverrückbar auf Podesten und schweren Sockeln. Susanne Wüthrich lässt sie durch kurze und lange Metallstäbe tragen. Dadurch werden die Figuren der Schwerkraft entzogen, schweben und gehören dem Raum an

Infos

Ort:

KUNSTREICH, Gerechtigkeitsgasse 76, Bern, CH

Links zum Event

Anmelden

Ihre Sitzung ist abgelaufen, melden Sie sich bitte nochmals an.