fb pixel
 

Sep

7

07.09. - 09.09.

rasenstück

rasenstück Kunstmuseum Bern Tickets
Beginn:
Kunstmuseum Bern, CH
In der Rauminstallation «rasenstück» von Zoro Babel und Andrea Lesjak entstehen die Klänge durch die zufälligen Bewegungen der Besucher*innen. Die Installation hat eigens in der République Géniale Asylrecht erhalten.Ein Stück Rasen, neun mal fünf Meter gross, auf dem sich flanieren lässt – nur das? Aber nein. Dieses «rasenstück», konzipiert von Zoro Babel und Andrea Lesjak, vermag nämlich zu klingen. Vorab wurden Samples von Schlagzeug, Cello, Natur- und Alltagsgeräuschen aus der Stadt Bern sowie rein synthetisch erzeugte Schallwellen aufgenommen. Einem Gedächtnis gleich saugt der Rasen diese Klänge auf und verarbeitet sie seinerseits elektronisch weiter, je nachdem wie sich die Besucher*innen auf ihm bewegen. So bietet sich eine Spielwiese, auf der sich Mechanismen erkunden lassen. An bestimmten Stellen werden Klänge und Klangsequenzen durch Berührung ausgelöst. Aus fünf um den Rasen herum arrangierten Lautsprechergemälden, bestehend aus alten Klanggebern und Abspielgeräten, erklingen die Samples ebenfalls. Zoro Babel (*1967) & Andrea Lesjak (*1968): «rasenstück» Interaktive Klanginstallation mit Kunstrasen und Lautsprecherbildern (2018, UA)
Wochentag, Datum, Zeit
Freitag, 07.09.2018, 10:00 Uhr Tickets
Samstag, 08.09.2018, 10:00 Uhr Tickets
Sonntag, 09.09.2018, 10:00 Uhr Tickets

Anmelden

Ihre Sitzung ist abgelaufen, melden Sie sich bitte nochmals an.