fb pixel

Okt

13

Samstag

Kinder stark machen für die Zukunft - Familie gestalten und stärken

Kinder stark machen für die Zukunft - Familie gestalten und stärken Freie evangelische Gemeinde Tickets
Beginn:
Freie evangelische Gemeinde, DE

Am Samstag 24. Februar 2018 startet in Donauwörth ein dreiteiliges Tagesseminar für Eltern, allein Erziehende, Erzieher(innen) und Mitarbeiter(innen) in der Kinderarbeit. Die Seminarreihe findet über 2018 verteilt an drei Samstagen (jeweils von 10-17 Uhr) statt. Veranstaltungsort ist das Gemeindezentrum (Pappelweg 11) der Freien evangelischen Gemeinde Donauwörth.

Termine und Themen:

1) Samstag 24.02.18 - Stärke durch emotionale Geborgenheit und ein gesundes Selbstwertgefühl: Das Fundament der bedingungslosen Liebe - Das Wertgefühl eines Kindes aufbauen und erhalten - Annahme und Ablehnung

2) Samstag 10.03.18 - Stärke durch Eigenständigkeit in sicheren Grenzen: - Sicherheit durch sinnvolle Regeln und Grenzen - Wie lernen Kinder? - Was kann ich wann von meinem Kind erwarten? - Fest sein, ohne zu herrschen – konsequent sein, ohne zu drohen

3) Samstag 13.10.18 - Stärke durch typgemäße Erziehung Persönlichkeitstypen und Erziehungsstile (DISG) - Der Persönlichkeitsstil beeinflusst den Erziehungsstil - Das „Zusammenspiel“ zwischen Eltern und Kindern verbessern - Lernen, ein gutes Elternteam zu werden - Wege zu einer typgemäßen Erziehung entdecken

Geleitet wird die Seminarreihe von Christian Siegling mit Team. Siegling leitet die Region in Bayern und führt seit vielen Jahren TEAM.F - Seminare im Bereich Ehe- und Familienleben durch. Da er selbst Familie hat, bringt er sowohl sein Fachwissen als auch seine persönlichen Erfahrungen ein

Organisatorisches: Veranstalter sind Team.F. und die FeG Donauwörth (www.donauwoerth.feg.de). Infos und Anmeldungen (bis 10.2.2018) über TEAM.F: Neues Leben für Familien e.V. in Lüdenscheid Telefon 023 51-98 59 48-19; oder über www.team-f.de (Seminarnummer 18311419).

Wochentag, Datum, Zeit
Samstag, 13.10.2018, 10:00 Uhr Infos

Anmelden

Ihre Sitzung ist abgelaufen, melden Sie sich bitte nochmals an.