fb pixel
 

Mär

28

Donnerstag

Liederlich - Das Liedermacherfestival mit Manuel Stahlberger, Uta Köbernick, Stefan Waghubinger und Reto Zeller

MANUEL STAHLBERGER, der manchmal tief-, oft un- und meistens feinsinnige St. Galler trifft in dieser liederlich-Ausgabe auf die Hinterhalts-Lyrik von UTA KÖBERNICK, der scheinintegrierten Zürcherin aus Ost-Berlin. Die beiden Preisträger des Salzburger Stiers setzen mit ihren grossartigen Nummern ein absolutes Ausrufezeichen in der Schweizer Kleinkunstszene. Mit dazu gesellt sich der Shooting-Star der deutschen Kabarettszene: STEFAN WAGHUBINGER. Nie zuvor war abgrundtiefe Verzweiflung vergnüglicher. Geschichtenjäger und liederlich-Gastgeber RETO ZELLER führt in gewohnt zartböser Hinterhältigkeit durch den Abend.

Was ist liederlich?
liederlich bietet seit 2012 der Liedermacherei in all ihren Facetten eine Plattform. Jedes Jahr findet im März und im November eine Liedermachertournee statt. Eine Handvoll Liedermacher, Kabarettistinnen und Künstler teilen sich die Abende und unterhalten die Zuschauenden mit ihren Geschichten und Liedern. Aus dem liederlich sind in der Zwischenzeit verschiedene Kombos entstanden, welche auch abseits der festen Tourneen in der ganzen Deutschschweiz in unterschiedlichen Formationen unterwegs sind. Gegründet wurde liederlich durch den künstlerischen Leiter Reto Zeller und Christa Kostgeld.

...

mehr anzeigen

MANUEL STAHLBERGER, der manchmal tief-, oft un- und meistens feinsinnige St. Galler trifft in dieser liederlich-Ausgabe auf die Hinterhalts-Lyrik von UTA KÖBERNICK, der scheinintegrierten Zürcherin aus Ost-Berlin. Die beiden Preisträger des Salzburger Stiers setzen mit ihren grossartigen Nummern ein absolutes Ausrufezeichen in der Schweizer Kleinkunstszene. Mit dazu gesellt sich der Shooting-Star der deutschen Kabarettszene: STEFAN WAGHUBINGER. Nie zuvor war abgrundtiefe Verzweiflung vergnüglicher. Geschichtenjäger und liederlich-Gastgeber RETO ZELLER führt in gewohnt zartböser Hinterhältigkeit durch den Abend.

Was ist liederlich?
liederlich bietet seit 2012 der Liedermacherei in all ihren Facetten eine Plattform. Jedes Jahr findet im März und im November eine Liedermachertournee statt. Eine Handvoll Liedermacher, Kabarettistinnen und Künstler teilen sich die Abende und unterhalten die Zuschauenden mit ihren Geschichten und Liedern. Aus dem liederlich sind in der Zwischenzeit verschiedene Kombos entstanden, welche auch abseits der festen Tourneen in der ganzen Deutschschweiz in unterschiedlichen Formationen unterwegs sind. Gegründet wurde liederlich durch den künstlerischen Leiter Reto Zeller und Christa Kostgeld.

Webseite von liederlich
Clip vom Auftritt an der Kleinkunstbörse in Thun

Türöffnung: 19.30 Uhr

Gaumenschmaus zum Augen- und Ohrenschmaus ab 18 Uhr. Bitte reservieren. Danke!
3-Gang-Menü (CHF 36.- / Vegi CHF 29.-)
Das Menü wird noch bekannt gegeben.

Veranstalter: Obere Mühle

weniger anzeigen

Veranstalter

Obere Mühle - Kultur in Dübendorf

Tickets

Wählen Sie bitte die gewünschten Plätze direkt im Saalplan.

Bitte warten
Details Total: XX.XX CHF
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus

Normaler Stuhl: 45.00 CHF
- StiFö, Studenten bis 25 Jahre, Lernende: 40.00 CHF
- Kultur-Legi, Jugendliche bis 16 Jahre: 23.00 CHF

Hoher Stuhl: 45.00 CHF
- StiFö, Studenten bis 25 Jahre, Lernende: 40.00 CHF
- Kultur-Legi, Jugendliche bis 16 Jahre: 23.00 CHF

Nicht verfügbar

Total: CHF XX.XX

Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus

Infos

Ort:

Obere Mühle, Oberdorfstrasse 15, 8600 Dübendorf, Oberdorfstrasse 15, Dübendorf, CH

Links zum Event

Veranstalter

Liederlich - Das Liedermacherfestival mit Manuel Stahlberger, Uta Köbernick, Stefan Waghubinger und Reto Zeller wird organisiert durch:

Obere Mühle - Kultur in Dübendorf

Anmelden

Ihre Sitzung ist abgelaufen, melden Sie sich bitte nochmals an.