fb pixel
 

Mär

3

Sonntag

Silvia Aeschbach - Bye-bye, Traumfigur

Die Journalistin und Bestsellerautorin Silvia Aeschbach war schon als Teenager überzeugt, dass ihre Rundungen ein Irrtum der Natur seien. Und dass sie diese mit allen möglichen und unmöglichen Maßnahmen korrigieren, um nicht zu sagen, bekämpfen müsse. Doch ihr Streben nach der »idealen« Figur entwickelte sich nie so, wie sie sich das gewünscht hatte.

Ihren beschwerlichen, abenteuerlichen und mitunter auch skurrilen Weg zu mehr Selbstakzeptanz, vor allem aber zu mehr Gelassenheit beschreibt sie offen, unterhaltsam und köstlich selbstironisch. Und sie meint: »Ich habe die Körperweisheit auch nicht mit Löffeln gefressen, aber ich hoffe, dass sich viele Frauen in meinen Geschichten wiedererkennen können. Denn egal, ob kurvig, rund, füllig oder dünn: Zu meckern gibts ja immer was.«

Link zum Buch


Türöffnung: 16.45 Uhr
Freie Platzwahl

Die Wirtschaft zur Oberen Mühle bietet nach der Lesung etwas Feines für den kleinen Hunger an.

Veranstalter: Literaturzyklus Fünf um 5

Veranstalter

Veranstalter von Silvia Aeschbach - Bye-bye, Traumfigur

Literaturzyklus Fünf um 5 - Obere Mühle - Kultur in Dübendorf

Tickets

Verkauf endet am Sonntag, 03.03.2019 16:00

Normalpreis

CHF 15.00

StiFö, Studenten bis 25 Jahre, Lernende

CHF 12.00

Kultur-Legi, Jugendliche bis 16 Jahre

CHF 10.00
Total: XX.XX CHF
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus

Total: CHF XX.XX

Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus

Infos

Ort:

Obere Mühle, Oberdorfstrasse 15, 8600 Dübendorf, Oberdorfstrasse 15, Dübendorf, CH

Links zum Event

Veranstalter

Silvia Aeschbach - Bye-bye, Traumfigur wird organisiert durch:

Literaturzyklus Fünf um 5 - Obere Mühle - Kultur in Dübendorf

Anmelden

Ihre Sitzung ist abgelaufen, melden Sie sich bitte nochmals an.