fb pixel
 

Jul

1

Montag

Wissenschaftscafé: Gaming macht schlau

Wissenschaftscafé: Gaming macht schlau Berner GenerationenHaus Tickets
-
Berner GenerationenHaus, Bern, CH
Warum wird oft angenommen, dass digitale Spiele die Kinder verblöden und reine Zeitverschwendung sind? Flüchten gamende Jugendliche grundsätzlich vor der Realität? Welche Kompetenzen werden durchs Spielen gefördert? Gibt es gute und schlechte Spiele? Welche Verantwortung haben Entwickler? Wie umgehen mit Spielsucht? Könnte der Schulunterricht durch den Einsatz von Games verbessert werden? Yvonne Haldimann, Projektleiterin www.jugendundmedien.ch, Bundesamt für Sozialversicherungen, Bern Dr. Eugen Pfister, Projektleiter SNF-Ambizione-Forschungsprojekt „Horror-Game-Politics“, Hochschule der Künste Bern, BFH Nico Steinbach, Spieler und Informatiker, Institut für Weiterbildung und Medienbildung, PHBern Moderation: Servan Grüninger, Präsident der wissenschaftlichen Ideenschmiede "reatch" Hinweis: Diese Veranstaltung findet im Berner GenerationenHaus im Burgerspital (Bahnhofsplatz 2, Bern) statt.

Infos

Ort:

Berner GenerationenHaus, Bahnhofplatz 2, Bern, CH

Links zum Event

Anmelden

Ihre Sitzung ist abgelaufen, melden Sie sich bitte nochmals an.