fb pixel
 

Nov

16

Freitag

APÉRO RICHE - Der Landesstreik oder wa no übrig isch devo

APÉRO RICHE - Der Landesstreik oder wa no übrig isch devo GOBA Mineralquelle und Manufaktur, Bühler Tickets
-
GOBA Mineralquelle und Manufaktur, Bühler, Bühler, CH

Anlässlich des 100-Jahre-Jubiläums zum Landesstreik von 1918 versammeln sich die Bewohner  einer Appenzeller Gemeinde zum Apéro Riche. Das örtliche Komitee für Kultur und Politik hat in die Lagerhalle des Mineralwasserproduzenten GOBA eingeladen.

Hier treffen die Gäste mit ihren unterschiedlichen Sehnsüchten und persönlichen Geschichten aufeinander. Es wird politisiert, banalisiert, sich angenähert und distanziert. Es werden Gräben vertieft und Untiefen zugeschüttet, auch mit Prosecco. Und Gerüchte werden gestreut: Das Apérogeplänkel wird plötzlich fundamental. Und es regt sich Widerstand. Am Höhepunkt der Veranstaltung, kommt es schliesslich zum Eklat...

Mit «Apéro Riche» macht sich der Theatervarain mit 21 Laiendarstellern aus Appenzell Inner- und Ausserrhoden auf die Suche nach den Tiefen und Untiefen in der Gesellschaft und nach unseren Formen des Widerstands. Als Bühne dient die Halle der Goba AG in Bühler. Zwischen Videoprojektionen, mit Gesang und mitten drin im Apéro-Geschehen bewegen sich die Darsteller in einer theatralen Collage, die zwischen Realität und Fiktion schwankt.
Sie untersuchen persönliche und politische

...

mehr anzeigen

Anlässlich des 100-Jahre-Jubiläums zum Landesstreik von 1918 versammeln sich die Bewohner  einer Appenzeller Gemeinde zum Apéro Riche. Das örtliche Komitee für Kultur und Politik hat in die Lagerhalle des Mineralwasserproduzenten GOBA eingeladen.

Hier treffen die Gäste mit ihren unterschiedlichen Sehnsüchten und persönlichen Geschichten aufeinander. Es wird politisiert, banalisiert, sich angenähert und distanziert. Es werden Gräben vertieft und Untiefen zugeschüttet, auch mit Prosecco. Und Gerüchte werden gestreut: Das Apérogeplänkel wird plötzlich fundamental. Und es regt sich Widerstand. Am Höhepunkt der Veranstaltung, kommt es schliesslich zum Eklat...

Mit «Apéro Riche» macht sich der Theatervarain mit 21 Laiendarstellern aus Appenzell Inner- und Ausserrhoden auf die Suche nach den Tiefen und Untiefen in der Gesellschaft und nach unseren Formen des Widerstands. Als Bühne dient die Halle der Goba AG in Bühler. Zwischen Videoprojektionen, mit Gesang und mitten drin im Apéro-Geschehen bewegen sich die Darsteller in einer theatralen Collage, die zwischen Realität und Fiktion schwankt.
Sie untersuchen persönliche und politische Widerstände genauso wie die Gründe, warum sie allzu oft ausbleiben.
Wie zufrieden sind wir wirklich in unserer Wohlfühlblase? Hinterlässt sie nicht ein Vakuum, das wir mit kollektiven Erlebnissen zu füllen versuchen?

An einem Apéro zum Beispiel?

Team
Text:  Rebecca C. Schnyder
Regie: Katja Langenbach
Regieassistenz: Beatrice Mock
Ausstattung, Licht, Video: Caroline Stark
Musik: Raoul Alain Nagel
Produktionsleitung: Ann Katrin Cooper
Technik: Samuel Schönenberger
& zahlreiche Helferinnen und Helfer

Ensemble
21 LaiendarstellerInnen aus der Region
Yvonne Blattner, Verena Bosshard, Beat Bosshard, Lilo Cecchinato, Elisa Faes, Andreas Giger, Anja Hagmann, Mona Hagmann, Franziska Hess, Hansjürg Hörler, Andrin Neff, Lars Neff, Sam Neff, Marianne Neff-Gugger, Andreas Rohner, Trudy Rüdlinger, Myriam Schaufelberger, Cornelia Seiferth, Rahel Stieger van Dam, Fabiana Troy, Raffael Wehrli

Veranstalter ((Überschrift))
Theatervarain
theater-varain.ch

weniger anzeigen

Veranstalter

theaterVARAIN

Tickets

Der Ticketverkauf ist seit dem 16.11.2018 20:00 beendet.
Bitte warten
Details Total: XX.XX CHF

Der Ticketverkauf ist seit dem 16.11.2018 20:00 beendet.

Ticket Normal
- Ticket Normal + Apéro riche (exkl. Getränke)
- Ticket Auszubildende (bis 30 Jahre)
- Ticket Auszubildende + Apéro riche (exkl. Getränke)

Nicht verfügbar

Total: CHF XX.XX

Infos

Ort:

GOBA Mineralquelle und Manufaktur, Bühler, Austrasse 8, Bühler, CH

Veranstalter

APÉRO RICHE - Der Landesstreik oder wa no übrig isch devo wird organisiert durch:

theaterVARAIN

Anmelden

Ihre Sitzung ist abgelaufen, melden Sie sich bitte nochmals an.