fb pixel
 

Feb

27

Mittwoch

Edward Snowden steht hinterm Fenster und weckt Birnen ein

Edward Snowden steht hinterm Fenster und weckt Birnen ein Theater an der Winkelwiese Tickets
Theater an der Winkelwiese, Zürich, CH
Lindsay Mills posiert gern leichtbekleidet vor Sonnenuntergängen, räkelt sich an der Stange und hat kein Problem damit, sich zu zeigen. Nur hängt sie leider im Einfamilienhausexil fest. Ausserdem kann ihr Freund gerade nicht weg aus Moskau. Deshalb bleibt ihr nur das Skypen über schlechte Internetverbindungen. Und ach ja: der Freund heisst Edward Snowden. Nach "Als ich einmal tot war und Martin L. Gore mich nicht besuchen kam" stellen Bues/Mezger/Schwabenland im zweiten Teil ihrer "Trilogie der Freiheit" verspielt und schonungslos die Frage: Wie verändert sich Intimität im Zeitalter der globalen Vernetzung und der permanenten Überwachung?

Infos

Ort:

Theater an der Winkelwiese, Winkelwiese 4, Zürich, CH

Anmelden

Ihre Sitzung ist abgelaufen, melden Sie sich bitte nochmals an.