Menu

 

Die Schweizerische Post als Vorverkaufsstelle für deine Tickets

Tickets erhältlich bei der Post

Rund 900 Filialen der Post sind offizielle Vorverkaufsstellen von Eventfrog ab Sommer 2021

Wir freuen uns, dass die Schweizerische Post unser neuer Partner für den physischen Ticketvorverkauf wird. Ab Sommer 2021 kannst du für deinen Vorverkauf, die rund 900 Filialen der Post als offizielle Vorverkaufsstellen nutzen. Und deine Gäste können Tickets nicht nur online, sondern auch direkt am Postschalter beziehen.

 

Vorverkauf über Verkaufsstellen lohnt sich

Der Online-Vorverkauf für Tickets boomt, doch deswegen haben klassische, physische Vorverkaufsstellen noch lange nicht ausgedient. Der digitale Vorverkauf wird teilweise immer noch als Hürde wahrgenommen. Sei es, weil das Knowhow fehlt, weil der Computer grad nicht funktioniert oder weil keine Kreditkarte zur Verfügung steht. In diesen Fällen ist der physische Vorverkauf nach wie vor eine dankbare Alternative. Und mit der Schweizerischen Post haben wir den idealen Partner gefunden, der den Vorverkauf auch flächendeckend in allen Regionen anbieten kann.

Das Credo lautet: Mach es deinen Gästen einfach und vermeide Hürden. Stelle ihnen alle Kauf- und Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Die Post Gebäude
Eventfrog Tickets

Was kostet der physische Vorverkauf?

Es ist klar: Der Kauf von Tickets am Schalter ist mit einem Aufwand verbunden und kostet daher etwas. Für dich als Veranstalter sind dies aber nur 2 Franken pro Ticket, das am Postschalter verkauft wird. Der Käufer zahlt am Schalter ebenfalls einen kleinen Aufpreis: Für ein Ticket 3 Franken, für 2 Tickets 6 Franken und ab 3 Tickets oder mehr 9 Franken. Damit wird der Aufwand der Post für den Betrieb des Vorverkaufsnetzes und der Abwicklung am Schalter entschädigt.

Vorverkauf über die Post ist eine fakultative Zusatzleistung

Jeder Veranstalter kann selbst entscheiden, ob er das Vorverkaufsnetz der Post nutzen will. Um die neue Zusatzleistung zu nutzen, gehst du in dein Cockpit und aktivierst den Post-Vorverkauf und kannst ihn in diesem Fall über deine Kanäle bewerben. Auch auf der Event-Detailseite von Eventfrog wird im positiven Fall für die Gäste sichtbar, dass Tickets auch in den Filialen der Post gekauft werden können.

Die Zusatzdienstleistung ist vorerst für alle Events ohne personalisierte Tickets möglich.

Post VVK im Cockpit

Mach es deinen Gästen und Ticketkäufern so einfach wie möglich! Biete deine Tickets on- und offline an.