Wie kann ich die Kontaktdaten der Besucher:innen abfragen und später einsehen?

Übersicht:

Wie kann ich die Kontaktdaten der Besucher:innen abfragen?

Nutze die Personalisierung im Eventbearbeitungsmodus unter «Tickets & Saalplan». Dort findest du den Abschnitt «Personalisierung, Zusatzfelder». Klicke einfach den Button «Corona-Personalisierung hinzufügen», um die wichtigsten Daten abzufragen.

Erfasst werden folgende Angaben:

  • Vorname (pro Ticket als Pflichtfeld)
  • Nachname (pro Ticket als Pflichtfeld)
  • Kontakt-E-Mail (pro Ticket als Pflichtfeld)
  • Kontakt-Telefonnummer (pro Ticket als Pflichtfeld)
  • Wohnort (pro Ticket als Pflichtfeld)

Die hinterlegten Angaben sind für dich unter «Bestellungen, Stornierungen» jederzeit einsehbar und können mit Klick auf «Käuferangaben exportieren» als Excel-Datei heruntergeladen werden.

Du kannst weitere Angaben einholen, indem du weitere Felder hinzufügst. Mit Klick auf «+ Feld hinzufügen» kannst du auswählen, welchen Feld-Typ du hinzufügen möchtest. Du kannst zwischen den Varianten «Benutzerfeld», «Eingabefeld» und «Ja/Nein-Feld» auswählen. Wenn du in den «Feld Optionen» zu Einstellungen navigierst, kannst du definieren, ob ein Feld ausgefüllt werden muss oder ob es optional ist.

Alle Einstellungsmöglichkeiten und weiterführende Informationen zur Personalisierung findest du in diesem Artikel: Wie kann ich Tickets personalisieren?

Wo kann ich die abgefragten Kontaktdaten einsehen?

Die Kontaktdaten, die du über die Personalisierung abgefragt hast, werden gespeichert. Du kannst die Kontaktdaten als Excel-Tabelle exportieren. Gehe hierfür in den Bereich «Verkauf» zum Abschnitt «Bestellungen, Stornierungen». Dort kannst du auch die bisherigen Ticketverkäufe einsehen. Um die Kontaktdaten herunterzuladen, klicke auf «Käuferangaben exportieren».

War dies hilfreich?