fb pixel

Dez

11

Freitag

Sieben Sünden - Sieben Wege

Nürnbergs sündigste Tour. Hören Sie im Schein der Fackel, wie Hochmut einst der Stadt den Namen kostete, was ein zugemauertes Fenster mit Neid zu tun hat, warum Nürnberger Bratwürste mit Völlerei verbunden sind und weshalb der Bildhauer Veit Stoß einst mit seiner geliebten Barbara halsüberkopf die Stadt verließ.

Doch keine Angst, dies wird keine Moralpredigt. Denn Ihr Geschichtenerzähler ist auch nur ein armer, aber leidenschaftlicher Sünder.

Veranstalter

Marco Kirchner

Vorverkauf

Tickets gibt es nur vor Ort am Treffpunkt. Einen Anmeldung ist erforderlich. Anmeldung per:
Telefon: 0175 - 40 24 148
E-Mail: nuernberger@geisterwege.de
Facebook: Nürnberger Geisterwege (PN / Messenger)

Total: XX.XX CHF

Ausverkauft

Infos

Ort:

TouristInformation am Hauptmarkt, Hauptmarkt 18, Nürnberg, DE