Dez

18

18.12. - 26.12.

a flower springing

a flower springing Verschiedene Orte Tickets
Beginn: Verschiedene Uhrzeiten
Verschiedene Orte

a flower springing: Musik zu Weihnachten von Vivaldi, Randle, Buxtehude, Hartnett und Praetorius

The Zurich Chamber Singers
Ensemble Cardinal Complex
Leitung: Christian Erny

Nach dem internationalen Erfolg ihres a cappella Adventsalbums «O nata lux» (2020) widmen sich die Zurich Chamber Singers in diesem neuen Konzertprogramm zeitgenössischer und barocker Musik zu Weihnachten. Zusammen mit Mitgliedern des Ensembles Cardinal Complex erklingen gleich zwei barocke Magnificats: die Vertonung in g-Moll von Antonio Vivaldi und jene von Hieronymus Praetorius, in die, wie damals üblich, verschiedene Weihnachtslieder eingearbeitet sind. Beide Werke umrahmen die Weihnachtsmotette «Das neu geborne Kindelein», einem von Dieterich Buxtehudes heute beliebtesten Werken. Ergänzt werden diese barocken Werke mit zwei zeitgenössischen a cappella Motetten: «O nata lux» (2018) der britischen Komponistin Rhiannon Randle (*1993), einem Auftragswerk der Zurich Chamber Singers, und «There is a flower» (2013) des US-Amerikaners Kevin Hartnett (1990), sowie weiteren gregorianischen und instrumentalen Klängen der Weihnachtstage.

zurichchambersingers.com
cardinalcomplex.com

Wochentag, Datum, Zeit Ort
Samstag, 18.12.2021, 19:30 Uhr Kirchgemeindehaus Liebestrasse, 8400 Winterthur, CH Tickets
Sonntag, 26.12.2021, 17:00 Uhr Reformierte Kirche Baden, 5400 Baden, CH Tickets
  • Ticket-Status:
  • Wenige Tickets verfügbar
  • Keine Tickets verfügbar
  • Verkaufsstart später