fb pixel
 

Sep

21

Freitag

"videocity.bs" presents "Cosmic Strings I" by Tomas Eller

"videocity.bs" präsentiert erneut eine Schweizer Premiere: Mit Tomas Eller (geboren 1975 in Meran, lebt in Wien) wird ein Ausnahmekünstler vorgestellt, der die Auseinandersetzung mit Mathematikern, Physikern, Geologen oder Luft- und Raumfahrttechnikern sucht. Deren Ergebnisse macht er für seine Kunst fruchtbar, um gleichsam Eigenheiten des Universums auf die Spur zu kommen. Raum, Zeit, Materie, Energie sind die Parameter unseres Weltalls. Tomas Eller thematisiert diese in seiner Kunst und erforscht sie mit ästhetischen Mitteln. In dieser Sehnsucht nach dem Unbekannten steht Tomas Eller Kunstschaffenden der Renaissance, welche einst vom Traum vom Fliegen und der Fortbewegung mit mechanischen Hilfsmitteln erfüllt waren, weitaus näher als den meisten seiner Zeitgenossen, die häufig Alltagsphänomene oder Zwischenmenschliches erkunden.

Infos

Ort:

Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW | Mediathek der Künste, CH

Anmelden

Ihre Sitzung ist abgelaufen, melden Sie sich bitte nochmals an.