fb pixel
 

Dez

6

Donnerstag

Maria Eichhorn

Maria Eichhorn Migros Museum für Gegenwartskunst Tickets
-
Migros Museum für Gegenwartskunst, CH
Die Ausstellung der Künstlerin Maria Eichhorn (*1962 in Bamberg, Deutschland) im Migros Museum für Gegenwartskunst vereint Werke aus den Jahren 1988 bis 2018. Seit ihren Anfängen beschäftigt sich Eichhorn in ihrer Kunst mit der Befragung festgeschriebener Normen, die Alltagsleben und Kunst reglementieren. Ihr besonderes Augenmerk gilt dabei sozioökonomischen Prozessen. Die daraus resultierenden Fragestellungen sind auf Wert, Zeit, Besitz und Eigentum fokussiert. Deren Wirkungsweisen werden in ihren Arbeiten mittels ausführlicher Recherche und feinsinniger Analyse gezielt unterwandert. Eichhorn wiederholt etablierte Abläufe, überführt sie der Unzweckmässigkeit und bietet so die Möglichkeit zur kritischen Hinterfragung. Mit ihrer Art der Sichtbarmachung schafft sie Plattformen für ein Umdenken. Die Künstlerin initiiert einen Wandel, dessen Auswirkungen sich im Lauf der Zeit und unter Einfluss der beteiligten Akteure konstituieren können. Den vielfach hochkomplexen, undurchsichtigen Zusammenhängen, mit denen sich die Künstlerin auseinandersetzt, steht eine spezifische, präzise Form der Präsentation gegenüber.

Infos

Ort:

Migros Museum für Gegenwartskunst, CH

Anmelden

Ihre Sitzung ist abgelaufen, melden Sie sich bitte nochmals an.