juil.

30

mardi

Strassentaube - verehrt und verpönt

Strassentaube - verehrt und verpönt Naturmuseum Thurgau, Freie Strasse 24, 8510 Frauenfeld Kant. Verwaltung Billets
-
Naturmuseum Thurgau, Frauenfeld Kant. Verwaltung (CH)
Die Strassentaube gehört zum Bild von Städten wie Asphalt und Beton. Dank ihrer grossen Anpassungsfähigkeit findet sie auch in modernen Grossstädten ihren Lebensraum, allerdings längst nicht nur zur Freude aller. Die Ausstellung des Naturmuseums Solothurn präsentiert ein facettenreiches Bild der Strassentaube und ihres nicht ganz konfliktfreien, aber immer engen Zusammenlebens mit dem Menschen. Die Ausstellung bietet Gelegenheit, die gefiederte Begleiterin des Menschen in ihren vielfältigen Facetten kennenzulernen: Lebensechte Präparate, spannende Objekte und interaktive Stationen beleuchten die Biologie der Strassentaube, die Probleme, die sie verursachen kann, und zeigen deren Lösung auf. Geschichte und Symbolik des Vogels sind ebenso Thema wie seine wilde Verwandtschaft. Die vom Naturmuseum Solothurn produzierte Ausstellung haben wir zudem ergänzt mit Kurzporträts weiterer Tierarten, die mit dem Menschen verbunden sind, angefangen bei der Bettwanze bis zum Steinmarder.
L'événement commence dans
6 jours
14 hrs
8 min
31 sec

Total: XX.XX CHF

Infos

Lieu:

Naturmuseum Thurgau, Freie Strasse 24, Frauenfeld Kant. Verwaltung, CH

Liens vers l'événement

Catégorie: Science & Technologie