Dürfen die Käuferangaben für die Rückverfolgung verwendet werden? Gibt es eine Möglichkeit, dass sich die Besucher:innen explizit damit einverstanden erklären können?

Aufgrund der ausserordentlichen Situation kann die Kontaktliste auch ohne zusätzliche Zustimmung vom Bundesamt eingefordert werden. Wenn du beim Kauf aber explizit das Einverständnis der Käufer:innen einholen möchtest, kannst du mit der Personalisierung ein Ja/Nein-Feld einfügen und entsprechend beschriften, z.B. “Ich bestätige, dass meine Kontaktdaten für die Rückverfolgung im Zusammenhang mit COVID-19 verwendet werden dürfen.”

War dies hilfreich?