juil.

11

jeudi

Wie viel Urzeit steckt in dir?

Welche Spuren der Urzeit sind im eigenen Körper zu finden? Die Sonderausstellung des Kulturama Museum des Menschen ist eine interaktive und interdisziplinäre Spurensuche für alle Generationen.

Was verbindet die Höhlenzeichnung mit dem Smartphone? Auf welchen Innovationen beruht die tägliche Kaffeepause? Wie kalt war es in der Eiszeit im Vergleich zu einem Wintertag heute? Weshalb ist es unwahrscheinlich, dass heute jemand jemals zum Fossil wird? Was hat unser aktueller Energiebedarf mit der Erfindung des Feuers zu tun?

Die Sonderausstellung «Wie viel Urzeit steckt in dir?» wirft einen weiten Blick zurück und zeigt, wie die Urzeit das Leben heute beeinflusst. Sie lässt die Gegenwart mit anderen Augen sehen und wirft Fragen über die Zukunft auf.

Öffentliche Führungen  jeweils am 1. Sonntag des Monats von 14.30 Uhr – 15.30 Uhr und an ausgewählten Daten
Führungen für private Gruppen und Schulklassen
Sonderausstellung in Deutsch, Handouts in Englisch

«Wie viel Urzeit steckt in dir?» wurde konzipiert und realisiert vom Kulturama Museum des Menschen.

Die Sonderausstellung ist im Museumseintritt inbegriffen.

L'événement est terminé

Organisateur

Kulturama Museum des Menschen

Total: XX.XX CHF

Infos

Lieu:

Kulturama Museum des Menschen, Englischviertelstrasse 9, 8032 Zürich, Englischviertelstrasse 9, Zürich, CH