fb pixel
 

Aug

2

Sonntag

Kurioses, Kitsch und Kreationen.

Schloss Frauenfeld ist eine riesengrosse Schatztruhe: In jeder Ecke gibt es Wertvolles und Aussergewöhnliches zu entdecken. Ausgerüstet mit einer Expeditionstasche wirbeln Familien durch die historischen Gemäuer und spüren den Schätzen der ehemaligen Schlossherrin Marie Elise Bachmann nach. Diese hat die Verstecke ihrer Preziosen in geheimem Plänen festgehalten. Ob die Spürnasen clever genug sind, diese zu entschlüsseln? Die Rallye-Aufgaben schärfen den Blick für die Schätze aus der Vergangenheit und gewähren Einblick in eine Zeit, als Schloss Frauenfeld noch ein Wohnhaus war. Nach der Rallye wird der Motor abgekühlt und die Kreativ-Ader aktiviert: Die Familien schnappen sich ein Designer-Kit und kreieren im Schlossatelier ihre eigenen Tapeten – ganz nach dem Vorbild von Maries exquisiter Wandtapete in einem der Schlosszimmer.
Event ist beendet

Total: XX.XX CHF

Infos

Ort:

Historisches Museum Thurgau, Rathausplatz 1, Frauenfeld, CH

Links zum Event

Veranstalter

Kurioses, Kitsch und Kreationen. | 02.08.2020 wird organisiert durch:

${eventUtil.getOrganizerName( $event )}

Kategorie: Diverses