fb pixel
 

Jul

17

Freitag

Library of marvels

"Ich bin süchtig nach Büchern". Roman Signer (*1938) ist nicht nur einer der wichtigsten Künstler in der Schweiz, sondern auch ein leidenschaftlicher Büchersammler. Seine Bibliothek versteht er allerdings nicht als Arbeitsinstrument, im Gegenteil. In Büchern Blättern und Lesen bedeuten ihm Erholung und Entspannung.
Die Kunstkritikerin Rachel Withers (*1963) schreibt seit bald 20 Jahren über das Werk von Roman Signer. 2011 startete sie ein Projekt zur Erforschung seiner Bibliothek, tauchte ein in die ständig weiterwachsenden Bestände. So ist ihre eigene Sammlung an Hunderten von Bildern aus Signers Bibliothek entstanden: Darstellungen von Ameisenmägen, Querschnitte von Vulkanen, sowjetische Vorkriegsküche, Geissler-Röhren, Gesellschaftsspiele des 19. Jahrhunderts, Artillerie des 17.Jahrhunderts, Zünder, Blitze, Ballonkatastrophen, Plankton und vieles mehr. Daraus hat sie nun "The Library of Marvels (Expanding Version)" gebaut: ein im Zickzack geöffneter Riesen-Leporello, der im Ausstellungssaal der Kantonsbibliothek Vadiana Collagen zeigt, die zwar skizzenhaft und provisorisch daherkommen, aber präzise auf Themen fokussieren, die überraschend aktuell und heutig sind. Es ist der Blick auf eine Welt, die gleichzeitig komisch und tragisch ist, zum Lachen und zum Weinen. Eine Welt,...

mehr anzeigen

"Ich bin süchtig nach Büchern". Roman Signer (*1938) ist nicht nur einer der wichtigsten Künstler in der Schweiz, sondern auch ein leidenschaftlicher Büchersammler. Seine Bibliothek versteht er allerdings nicht als Arbeitsinstrument, im Gegenteil. In Büchern Blättern und Lesen bedeuten ihm Erholung und Entspannung.
Die Kunstkritikerin Rachel Withers (*1963) schreibt seit bald 20 Jahren über das Werk von Roman Signer. 2011 startete sie ein Projekt zur Erforschung seiner Bibliothek, tauchte ein in die ständig weiterwachsenden Bestände. So ist ihre eigene Sammlung an Hunderten von Bildern aus Signers Bibliothek entstanden: Darstellungen von Ameisenmägen, Querschnitte von Vulkanen, sowjetische Vorkriegsküche, Geissler-Röhren, Gesellschaftsspiele des 19. Jahrhunderts, Artillerie des 17.Jahrhunderts, Zünder, Blitze, Ballonkatastrophen, Plankton und vieles mehr. Daraus hat sie nun "The Library of Marvels (Expanding Version)" gebaut: ein im Zickzack geöffneter Riesen-Leporello, der im Ausstellungssaal der Kantonsbibliothek Vadiana Collagen zeigt, die zwar skizzenhaft und provisorisch daherkommen, aber präzise auf Themen fokussieren, die überraschend aktuell und heutig sind. Es ist der Blick auf eine Welt, die gleichzeitig komisch und tragisch ist, zum Lachen und zum Weinen. Eine Welt, die das Streben nach Erfolg ebenso zeigt wie das Scheitern. Es ist die Welt des Absurden und Prekären. Es ist die Welt von Roman Signer, die Welt von uns allen.
Zur Eröffnung sprechen Ständerat Paul Rechsteiner, Ursula Badrutt und Rachel Withers.

weniger anzeigen

Der Event beginnt in
3 Tage
9 Std
4 Min
17 Sek

Total: XX.XX CHF

Ausverkauft

Infos

Ort:

Kulturraum S4 in der Kantonsbibliothek Vadiana, Notkerstrasse 22, St. Gallen, CH

Links zum Event