fb pixel
 

Okt

27

Dienstag

The End Will Be Spectacular (Ji bo Azadiyê)

The End Will Be Spectacular (Ji bo Azadiyê) Kinok Tickets
Kinok, St. Gallen, CH

Der auf wahren Begebenheiten und Personen beruhende Film erzählt die Geschichte von Zilan, einer jungen kurdischen Frau, die in ihre Heimatstadt Diyarbakır zurückkehrt, nachdem ihr Bruder vom IS getötet wurde. Doch die Stadt ist nicht mehr das, was sie einmal war: Die sozialen und politischen Spannungen eskalieren; es herrscht Krieg. Unversehens findet sich Zilan in gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen der türkischen Polizei und den Kurden wieder. Als sie Zeugin wird, mit welch brutaler Gewalt die türkische Polizei und die Armee Demonstrationen ihrer Landsleute niederschlagen, schliesst sie sich dem Widerstand an. «The End Will Be Spectacular» zeigt den Versuch kurdischer Widerstandskämpferinnen und -kämpfer, die Belagerung der Altstadt von Diyarbakır durch die türkische Armee zu stoppen. Ausgehend von Tagebüchern von Kurdinnen und Kurden, die im Kampf gefallen sind, und von Zeugenaussagen Überlebender, die teilweise im Film mitwirken, erzählt Regisseur Ersin Çelik eine Geschichte um Ideale, Freundschaft, Kampf, Verlust und Aufopferung einer Gruppe junger Menschen in einem hoffnungslos erscheinenden Konflikt. Die hundert Tage dauernden Gefechte im Winter 2015 und 2016 forderten zahlreiche Opfer, die historische Altstadt Sûr wurde fast komplett zerstört. Zwischen 2012 und

...

mehr anzeigen

Der auf wahren Begebenheiten und Personen beruhende Film erzählt die Geschichte von Zilan, einer jungen kurdischen Frau, die in ihre Heimatstadt Diyarbakır zurückkehrt, nachdem ihr Bruder vom IS getötet wurde. Doch die Stadt ist nicht mehr das, was sie einmal war: Die sozialen und politischen Spannungen eskalieren; es herrscht Krieg. Unversehens findet sich Zilan in gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen der türkischen Polizei und den Kurden wieder. Als sie Zeugin wird, mit welch brutaler Gewalt die türkische Polizei und die Armee Demonstrationen ihrer Landsleute niederschlagen, schliesst sie sich dem Widerstand an. «The End Will Be Spectacular» zeigt den Versuch kurdischer Widerstandskämpferinnen und -kämpfer, die Belagerung der Altstadt von Diyarbakır durch die türkische Armee zu stoppen. Ausgehend von Tagebüchern von Kurdinnen und Kurden, die im Kampf gefallen sind, und von Zeugenaussagen Überlebender, die teilweise im Film mitwirken, erzählt Regisseur Ersin Çelik eine Geschichte um Ideale, Freundschaft, Kampf, Verlust und Aufopferung einer Gruppe junger Menschen in einem hoffnungslos erscheinenden Konflikt. Die hundert Tage dauernden Gefechte im Winter 2015 und 2016 forderten zahlreiche Opfer, die historische Altstadt Sûr wurde fast komplett zerstört. Zwischen 2012 und 2019 errichteten die Kurden in Rojava, Nordsyrien, eine «staatenlose Demokratie», die auf lokaler Selbstverwaltung, Gleichstellung der Geschlechter und einer gemeinsamen Wirtschaft beruht. Trotz der schwierigen Lage sollen auch Filme realisiert werden und Kultur stattfinden. 2015, mitten im syrischen Bürgerkrieg gründeten Filmschaffende die «Rojava Film Commune» mit dem Ziel, Filme zu realisieren, die von der Lebenswirklichkeit dieser Region erzählen. In diesem Zusammenhang ist auch «The End Will Be Spectacular» entstanden.

 

Nach der Vorstellung vom 25. Oktober unterhält sich Yakari, Rojava-Komitee Zürich, mit Mazlum Dolan, einem Überlebenden des 100-tägigen Krieges der türkischen Armee gegen die kurdische Zivilbevölkerung in Sûr. Die Einnahmen der Filmvorführungen gehen an die Kulturkommission Rojava für kulturelle Projekte. Weitere Spenden sind willkommen.

 

weniger anzeigen

Veranstalter

Kinok – Cinema in der Lokremise

Total: XX.XX CHF

Ausverkauft

Infos

Ort:

Kinok, Grünbergstrasse 7, St. Gallen, CH

Links zum Event