fb pixel
 

Nov

9

Montag

Alte Bäume und Artenvielfalt in der Stadt

Bäume bieten Wildtieren, Vögeln und Insekten Lebensraum und Nahrungsgrundlage. Welche Baumarten sind dabei besonders wertvoll und weshalb sind besonders alte Bäume für die Artenvielfalt so wichtig? Die Wildtierbiologin Sandra Gloor erzählt von Eichhörnchen, Wasserfledermaus & Co., welche auf Stadtbäumen leben und zeigt auf, wie mit einer gezielten Auswahl der Baumarten an geeigneten Standorten die Biodiversität in der Stadt gefördert werden kann.

Teilnahme kostenlos, Anmeldung via gruenagenda.ch erforderlich.

Corona-bedingt werden die nötigen Abstände eingehalten und Desinfektionsmittel ist für die Teilnehmer*Innen vorhanden.

Total: XX.XX CHF

Ausverkauft

Infos

Ort:

Stadtgärtnerei - Zentrum für Pflanzen und Bildung, Sackzelg 27, Zürich, CH