Jul

25

Sonntag

Liedmatinée im Ochsensaal - Oboe und Harfe

Liedmatinée im Ochsensaal - Oboe und Harfe ${eventLocation} Tickets
-

Im englischen Zwiegespräch erleben Sie an diesem Konzertmorgen im Ochsensaal in Rechberghausen die Oboistin Elisabeth Wieland und die Harfenistin Bettina Linck.

Der Titel bezieht sich sowohl auf drei Lieder des englischen Komponisten John Dowland als auch auf die engelsgleiche Musik Johann Sebastian Bachs, die neben Werken von Wolfgang

Amadeus Mozart, Henri Tomasi und Henri Brod auf dem Programm stehen.

Dass die beiden Künstlerinnen, die sich auf einer Konzertreise mit der Deutschen Philharmonie Merck kennenlernten und seit 2017 auch kammermusikalisch zusammen arbeiten, auf einer

Wellenlänge sind, spürt das Publikum sofort. Intuitiv aufeinander abgestimmt versprühen Elisabeth Wieland und Bettina Linck in dieser außergewöhnlichen Besetzung auf der Bühne gute Laune, berühren tief, überraschen und verzaubern.

Besetzung:   Elisabeth Wieland Oboe  Bettina Linck Harfe

Veranstaltungsort: Ochsensaal Rechberghausen
Beginn: 11:00  Uhr Einlass: 10:30 Uhr
Vorverkaufsstelle: Gemeinde Rechberghausen, Zimmer E.12,
Tel. 07161/501-0 oder an der Kasse.
Eintrittskarten 11 Euro (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte 70 %) und 13 Euro.

Event ist beendet

Veranstalter:in

Gemeindeverwaltung Rechberghausen

Vorverkauf

Vorverkaufsstelle: Gemeinde Rechberghausen, Zimmer E.12,
Tel. 07161/501-0 oder an der Kasse.
Eintrittskarten 11 Euro (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte 70 %) und 13 Euro.

Total: XX.XX CHF

Infos

Ort:

Ochsensaal im Gasthof "zum roten Ochsen", Haupstrasse 49, Rechberghausen, DE