fb pixel
 

Nov

21

Samstag

ABGESAGT: Dogo Totale – In Ralation

ABGESAGT: Dogo Totale – In Ralation Dogo Residenz für Neue Kunst Tickets
Beginn:
Ende:
Dogo Residenz für Neue Kunst, Lichtensteig, CH
14. – 28. Nobember 2020 DOGO TOTALE – IN RELATION KUNSTAUSSTELLUNG JAHRESAUSSTELLUNG 2020 DER DOGO RESIDENZ FÜR NEUE KUNST STADTBRÜCKE, LICHTENSTEIG ____________________________________ JONAS BEILE LEONARDO BÜRGI LAURA CARVALHO JAN GLÖCKNER FABIAN HELLER ARABELLA HILFIKER SILKE KLEINE KALVELAGE ZOE MARQUEDANT TOBIAS RÜETSCHI ____________________________________ Was würden Sie erzählen, wenn Sie über das Jahr 2020 berichten müssten? In einem Satz Ihre Erlebnisse zusammenzufassen wäre schwierig. Überhaupt wären Sie nicht sicher, ob das, woran Sie glauben, auch der Wahrheit entspricht. Aber was tun in solch einer Situation? Sie würden erzählen. Und je mehr Sie erzählen würden, desto mehr bekäme Ihr Gegenüber das Gefühl Ihre Welt zu verstehen. Es würden, zumindest für einen kurzen Atemzug, die Bilder vor Ihren Augen vorbeiziehen und vielleicht käme ein Gefühl von Nostalgie auf. Die Ausstellung "Dogo Totale – In Relation", die vom 14. bis 28. November 2020 im denkmalgeschützen Industriebau Stadtbrücke in Lichtensteig stattfindet, löst sich vom Anspruch, abgeschlossene Antworten und monokausale Erklärungen zu liefern. Stattdessen zeigen die fragmentarischen Kontexte, die in Zusammenarbeit zwischen dem Dogo Team und den Künstler*innen entstanden sind, diverse, für gewöhnlich nicht...

mehr anzeigen

14. – 28. Nobember 2020 DOGO TOTALE – IN RELATION KUNSTAUSSTELLUNG JAHRESAUSSTELLUNG 2020 DER DOGO RESIDENZ FÜR NEUE KUNST STADTBRÜCKE, LICHTENSTEIG ____________________________________ JONAS BEILE LEONARDO BÜRGI LAURA CARVALHO JAN GLÖCKNER FABIAN HELLER ARABELLA HILFIKER SILKE KLEINE KALVELAGE ZOE MARQUEDANT TOBIAS RÜETSCHI ____________________________________ Was würden Sie erzählen, wenn Sie über das Jahr 2020 berichten müssten? In einem Satz Ihre Erlebnisse zusammenzufassen wäre schwierig. Überhaupt wären Sie nicht sicher, ob das, woran Sie glauben, auch der Wahrheit entspricht. Aber was tun in solch einer Situation? Sie würden erzählen. Und je mehr Sie erzählen würden, desto mehr bekäme Ihr Gegenüber das Gefühl Ihre Welt zu verstehen. Es würden, zumindest für einen kurzen Atemzug, die Bilder vor Ihren Augen vorbeiziehen und vielleicht käme ein Gefühl von Nostalgie auf. Die Ausstellung "Dogo Totale – In Relation", die vom 14. bis 28. November 2020 im denkmalgeschützen Industriebau Stadtbrücke in Lichtensteig stattfindet, löst sich vom Anspruch, abgeschlossene Antworten und monokausale Erklärungen zu liefern. Stattdessen zeigen die fragmentarischen Kontexte, die in Zusammenarbeit zwischen dem Dogo Team und den Künstler*innen entstanden sind, diverse, für gewöhnlich nicht sichtbare Hintergründe zu den Arbeiten. Dadurch wird der Blick auf die Produktions- und Entstehungsbegebenheiten gelenkt. Einer Auslegeordnung gleich, erzählen die Kontexte die kulturellen, sozialen und persönlichen Nebengeschichten. Die Arbeiten von Jonas Beile, Leonardo Bürgi, Laura Carvalho, Jan Glöckner, Fabian Heller, Arabella Hilfiker, Silke kleine Kalvelage, Zoe Marquedant und Tobias Rüetschi setzen sich mit einer Vielfalt an Themen wie Privatsphäre, Mensch und Pilz oder die Arbeit als Künstlerin unter den Voraussetzungen einer anhaltenden Pandemie auseinander und machen sichtbar, was über das Jahr in der Dogo Residenz für Neue Kunst entstanden ist. www.dogoresidenz.ch ____________________________________

weniger anzeigen

Event ist beendet

Total: XX.XX CHF

Infos

Ort:

Dogo Residenz für Neue Kunst, Hauptgasse 12, Lichtensteig, CH

Links zum Event