fb pixel

Aug

18

Dienstag

Ausstellung AUSBLICKE

Ausstellung AUSBLICKE LANDMANN-31 | Eine-ART-Passage Tickets
-
LANDMANN-31 | Eine-ART-Passage, Köln, DE

Die Sicht aus der Enge in die Weite, das Empfinden im eigenen Raum, in der Zeit zu versinken, ohne Ablenkung innen wie außen. Alles wird still.

Die Begrenzung des Raums wirkt wie ein Brennglas, das die werdenden Gedanken, Farben und Formen verdichtet. Es wachsen Ausblicke in die Welt. Sie werden geformt durch die Kraft und Vielfalt der in der Isolation hereinbrechenden Farbenflut und bilden die Ausblicke nach Innen und Außen.

Mit der gezeigten Tagesbildserie „Isolation“ von Peter Elkin, laden wir ein, den Raum der Isolation zu betreten und mit neuen sowie eigenen Ausblicken zu verlassen.

Peter Elkin ist Architekt und Künstler. Beide Tätigkeiten und Betrachtungen der Welt begleiten und definieren seine Wahrnehmung und deren Umsetzung von Ideen und Eindrücken. Der urbane Raum ist Heimat und Nährboden des gebürtigen Amerikaners, der die ersten 14 Jahre seiner Kindheit und damit seine prägendsten Jahre in New York verbracht hat. Seit 1982 lebt und arbeitet Peter Elkin in seiner Wahlheimat Köln.

Ausstellungsdauer:
17.07. – 27.08.2020, täglich von 10 – 22 Uhr

Ausstellungsort:
LANDMANN-31 | Eine-ART-Passage
Landmannstr. 31 in Köln Neuehrenfeld

Veranstalter

Peter Elkin

Total: XX.XX CHF

Ausverkauft

Infos

Ort:

LANDMANN-31 | Eine-ART-Passage, Landmannstraße 31, Köln, DE