Was bedeutet «Tickets blockieren»?

Mit der Funktion «Tickets blockieren» kannst du insbesondere ein Ticketkontingent für einen späteren Zeitpunkt blockieren, oder für deine Sponsor:innen, VIP-Gäste, Mitglieder etc. Gratis-Eintritte reservieren. Somit werden die Tickets temporär aus dem Verkauf genommen.

Möchtest du die Tickets dann an die betreffenden Personen weitergeben und/oder ausdrucken, nutze bitte die Funktionen «Tickets vorverkaufen». Mehr zum Thema «Tickets selbst vorverkaufen» findest du hier: Was bedeutet «Tickets vorverkaufen»? Gibt es öffentliche Vorverkaufsstellen und kann ich selbst Vorverkaufsstellen einrichten?

 

Wie blockiere ich Tickets?

Um Tickets zu blockieren, bearbeite den gewünschten Event. Gehe nun auf «Blockiere und Vorverkaufen». Als ersten Menüpunkt siehst du «Tickets blockieren».

Klicke nun auf den entsprechenden Button. 

Nun öffnet sich ein neues Fenster, bei dem du die Ticketanzahl für die Blockierung angeben kannst.

Dir wird der Preis angezeigt sowie die Anzahl. Klicke jetzt auf den grünen Button, um die Tickets zu blockieren.

Hinweis für geschützte Kategorien:

Hast du Kategorien per Zugangsschlüssel geschützt, musst du erst den Schlüssel eingeben, um die Kategorien einzublenden und sie blockieren zu können.

Kann ich Tickets wieder freigeben?

Ja, du kannst Tickets jederzeit wieder freischalten; einzeln und alle auf einmal.

Gehe hierzu auf «Bestellungen, Stornierungen». Unter «Blockierte Tickets» sind alle Tickets aufgeführt, die von dir blockiert wurden.

Hier ist auch aufgezeigt, wann die Tickets blockiert wurden und von wem.

Klickst du auf den roten Button, so kannst du alle Tickets in einem Zug freigeben. Über den grauen Button neben dem jeweiligen Ticket gibst du lediglich dieses frei.

Möchtest du aus strategischen Gründen gro${ss}e Mengen an Tickets aus dem Verkauf nehmen, empfiehlt es sich, die Funktion «Massenblockierung» zu nutzen.

Mehr dazu unter: Massenblockierung – Gro${ss}e Menge Tickets gleichzeitig (ent-)blockieren >