Mai

8

8.5. - 10.5.

UQFF (United Queerfeminist Festival)

UQFF (United Queerfeminist Festival) Reitschule, Neubrückstrasse 8, 3011 Bern Tickets

Credits: grossehalle.ch

Beginn:
Ende:
Reitschule, Bern (CH)

*** English below***

DE: Die Grosse Halle präsentiert: UQFF (United Queerfeminist Festival) am Auffahrtswochenende. Zwei Nächte kuratiert von queerfeministischen Akteur:innen der Berner Kulturszene. 

MI, 08.05.24 UQFF: Forcefield Records 
mit Nelia Masengu (CH) / Mariposa (NL) / VVS Panther (CH) / Kumari (CH)

Forcefield Records präsentiert euch: einen unerwarteten Abend in der Grossen Halle Bern, eine stimulierende Eröffnung des United Queerfeminist Festivals. Taucht mit uns am 8. Mai in das Forcefield Universum ein.

Ab 21 Uhr öffnen wir die Bühne, um unsere Energie auf der Tanzfläche zu bündeln und ein Kraftfeld aus Musik und Bässen durch Körper und Stimmen strömen zu lassen. Eine Veranstaltung, bei der wir uns versammeln, um zu feiern, zu tanzen und zu sein. Unser Ziel ist es, einen Raum zu schaffen, der einladend ist und dich zu einem Teil des Forcefield-Universums werden lässt. Schafft mit uns eine Atmosphäre, in der jeder glänzen und sich entfalten kann! Wir wollen einen queer-freundlichen, antirassistischen und feministischen Safer Space schaffen.

Habt also Spass, seid wild und bleibt sensibel!


FR, 10.05.24 UQFF: Töchter* Rave
mit Emily Jeanne (BE) / Timnah (CH) / Namida (CH) 

Am Freitag lädt das Töchter* Kollektiv

...

mehr anzeigen

*** English below***

DE: Die Grosse Halle präsentiert: UQFF (United Queerfeminist Festival) am Auffahrtswochenende. Zwei Nächte kuratiert von queerfeministischen Akteur:innen der Berner Kulturszene. 

MI, 08.05.24 UQFF: Forcefield Records 
mit Nelia Masengu (CH) / Mariposa (NL) / VVS Panther (CH) / Kumari (CH)

Forcefield Records präsentiert euch: einen unerwarteten Abend in der Grossen Halle Bern, eine stimulierende Eröffnung des United Queerfeminist Festivals. Taucht mit uns am 8. Mai in das Forcefield Universum ein.

Ab 21 Uhr öffnen wir die Bühne, um unsere Energie auf der Tanzfläche zu bündeln und ein Kraftfeld aus Musik und Bässen durch Körper und Stimmen strömen zu lassen. Eine Veranstaltung, bei der wir uns versammeln, um zu feiern, zu tanzen und zu sein. Unser Ziel ist es, einen Raum zu schaffen, der einladend ist und dich zu einem Teil des Forcefield-Universums werden lässt. Schafft mit uns eine Atmosphäre, in der jeder glänzen und sich entfalten kann! Wir wollen einen queer-freundlichen, antirassistischen und feministischen Safer Space schaffen.

Habt also Spass, seid wild und bleibt sensibel!


FR, 10.05.24 UQFF: Töchter* Rave
mit Emily Jeanne (BE) / Timnah (CH) / Namida (CH) 

Am Freitag lädt das Töchter* Kollektiv zum Rave ein. Seit sechs Jahren sind die 9 FLINTA-DJ’s in der elektronischen Musikszene vereint. Diese Nacht wird im Zeichen des Technos stehen:

Kollektiv Resident Namida eröffnet die Nacht mit treibendem Sound. Sie startet die Reise quer durch das Spektrum der trippy und deepen Sphären.

Emily Jeanne ist eine aufstrebende DJ und Produzentin, die sich bewusst von vorgefassten Vorstellungen einer Szene oder eines Genres löst und sich stattdessen den Grauzonen widmet. Mit einer authentischen Herangehensweise an Produktion und DJing spiegelt sie ihren persönlichen Wandel wider und schafft einzigartige, mitreissende Sets. In der Tat ist Jeannes Engagement für das Handwerk selbst zu ihrer Visitenkarte geworden. Sie lässt den Prozess des Experimentierens in ihre Club-Performances einfliessen, wobei sie gebrochene Beats und Leftfield mit direktem 4-to-the-floor-Material kombiniert.

Timnah's charakteristischer Stil hat sich stetig entwickelt, seit sie mit 17 Jahren mit dem DJing begonnen hat. Mit ihrem warmen und nachklingenden Techno hat sie sich weit über die Landesgrenze hinaus einen Namen gemacht. Ihre Mixing-Skills, ihr starkes emotionales Storytelling und ihr intuitives Verständnis für die Dynamik auf der Tanzfläche kreieren einen Vibe, der bis in die frühen Morgenstunden anhält.


→ mehr Infos zum UQFF unter grossehalle.ch

********************************************************************************************************************************

EN: 
Grosse Halle presents: UQFF (United Queerfeminist Festival). Two nights curated by queerfeminist representatives of the Bernese cultural scene. 

Wednesday, 08.05.24 UQFF: Forcefield Records 
with Nelia Masengu (CH) / Mariposa (NL) / VVS Panther (CH) / Kumari (CH)


Forcefield Records presents to you: an unexpected evening at the Grosse Halle Bern, a joyful opening of the United Queerfeminist Festival. Dive with us into the Forcefield Universe at the 8th of May.

From 8pm on we open the stage to gather our energies on the dancefloor, creating a force field of music, of basses that flow through bodies and voices that get lost in the high beams. An event where we gather to celebrate, dance, and simply be. Our aim is to shape a space that’s welcoming and invites you to be a part of the Forcefield universe. Join us in creating an atmosphere where everyone can shine and shake! We want to create a queer-friendly, antiracist and feminist safer space.

So enjoy yourself, be wild and stay sensitive!


Friday, 10.05.24 UQFF: Töchter* Rave
with Emily Jeanne (BE) / Timnah (CH) / Namida (CH) 


On Friday, the Töchter* collective invites you to a rave. The 9 FLINTA DJs have been united in the electronic music scene for six years. This night will be all about techno:

Collective resident Namida opens the night with a driving sound. She starts the journey qer through the spectrum of trippy and deep spheres.

Emily Jeanne is an up-and-coming DJ and producer who consciously abandons any preconceived ideas of a scene or genre and instead devotes herself to the grey areas. With an authentic approach to production and DJing, she reflects her personal transformation and creates unique, captivating sets. In fact, Jeanne's commitment to the craft itself has become her calling card. She incorporates the process of experimentation into her club performances, combining broken beats and leftfield with direct 4-to-the-floor material.

Tinah's signature style has been steadily evolving since she started DJing at the age of 17. With her warm and resonant techno, she has made a name for herself far beyond the country's borders. Her mixing skills, her strong emotional storytelling and her intuitive understanding of the dynamics on the dance floor create a vibe that lasts until the early hours of the morning.

→ More information about the UQFF at grossehalle.ch

weniger anzeigen

Veranstalter:in

Grosse Halle

Tickets

Online-Verkauf endet am Freitag, 10.05.2024 00:00

MI, 08.05.24 UQFF: Forcefield Records Labelnight

CHF 25.00

MI, 08.05.24 UQFF: Forcefield Records Labelnight, Soli Preis

CHF 35.00

FR, 10.05.24 UQFF: Töchter* Rave

CHF 25.00

FR, 10.05.24 UQFF: Töchter* Rave, Soli Preis

CHF 35.00

Kombi Ticket UQFF: Forcefield Records und Töchter* Rave

CHF 45.00

Kombi Ticket UQFF: Forcefield Records und Töchter* Rave, Soli Preis

CHF 50.00

Preise inkl. Steuern

Total: XX.XX CHF
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Keine dieser Zahlungsarten?

Tickets gibt es auch an unseren Vorverkaufsstellen.

Vorverkaufsstellen

Tickets für diesen Event finden Sie an folgenden Vorverkaufsstellen:

Die Schweizerische Post

BLS

Rheinfelden Tourismus

SOB

TourismusRegion Baden

Total: XX.XX CHF

Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus

Infos

Ort:

Reitschule, Neubrückstrasse 8, Bern, CH

Links zum Event

Veranstalter:in

UQFF (United Queerfeminist Festival) wird organisiert durch:

Grosse Halle