fb pixel
 

Sep

12

Samstag

El Valley Centro – Live vertont

El Valley Centro – Live vertont Kinok Tickets
Kinok, St. Gallen, CH

Der 1942 in Milwaukee geborene James Benning zählt seit den 1970er-Jahren zu den herausragenden Vertretern des Avantgardefilms, wobei die Auseinandersetzung mit der amerikanischen Landschaft einen grossen Raum in seinem Werk einnimmt. «El Valley Centro» ist ein ebenso bildgewaltiges wie meditatives Porträt über das im Herzen von Kalifornien liegende Central Valley, das riesige Landwirtschaftsbetriebe, Ölkonzerne sowie Versicherungsgesellschaften beherbergt und ein Viertel der USA mit Nahrung versorgt. Kunstvoll und exakt komponiert in einer Reihe geradezu majestätischer Bilder in 35 Einstellungen zu 2 Minuten und 30 Sekunden, liefert der Film einen subtilen, aber eindringlichen politischen Kommentar über die dortigen Lebensverhältnisse. James Benning bezeichnet sein Meisterwerk als «Ton-Bild-Porträt». Bei dieser einmaligen Vorstellung wird Sven Bösiger, einer der «Spezialisten für bildhafte Musik», einen neuen, visionären Klangteppich darunterlegen. Der ausgebildete Maler und Grafiker arbeitet in frei fliessenden Übergängen als Künstler, Fotograf, Musiker, Performer und sammelt Pixel und Töne, die er im Unterwegssein findet. Dem Kinok-Publikum ist er bestens bekannt durch seine phänomenalen Filmvertonungen für «Grass – A Nation’s Battle for Life» und Walter Mittelholzers

...

mehr anzeigen

Der 1942 in Milwaukee geborene James Benning zählt seit den 1970er-Jahren zu den herausragenden Vertretern des Avantgardefilms, wobei die Auseinandersetzung mit der amerikanischen Landschaft einen grossen Raum in seinem Werk einnimmt. «El Valley Centro» ist ein ebenso bildgewaltiges wie meditatives Porträt über das im Herzen von Kalifornien liegende Central Valley, das riesige Landwirtschaftsbetriebe, Ölkonzerne sowie Versicherungsgesellschaften beherbergt und ein Viertel der USA mit Nahrung versorgt. Kunstvoll und exakt komponiert in einer Reihe geradezu majestätischer Bilder in 35 Einstellungen zu 2 Minuten und 30 Sekunden, liefert der Film einen subtilen, aber eindringlichen politischen Kommentar über die dortigen Lebensverhältnisse. James Benning bezeichnet sein Meisterwerk als «Ton-Bild-Porträt». Bei dieser einmaligen Vorstellung wird Sven Bösiger, einer der «Spezialisten für bildhafte Musik», einen neuen, visionären Klangteppich darunterlegen. Der ausgebildete Maler und Grafiker arbeitet in frei fliessenden Übergängen als Künstler, Fotograf, Musiker, Performer und sammelt Pixel und Töne, die er im Unterwegssein findet. Dem Kinok-Publikum ist er bestens bekannt durch seine phänomenalen Filmvertonungen für «Grass – A Nation’s Battle for Life» und Walter Mittelholzers «Persienflug», aber auch für «Tishe!» im Duo «Nomadton» mit Patrick Kessler.

 

Reservationen ab 28. August möglich. Eintritt frei.

 

weniger anzeigen

Event ist beendet

Veranstalter

Kinok – Cinema in der Lokremise

Total: XX.XX CHF

Infos

Ort:

Kinok, Grünbergstrasse 7, St. Gallen, CH

Links zum Event