fb pixel
 

Nov

8

Sonntag

DIE FRIEDENSKÖCHE AM RIO NAPO

DIE FRIEDENSKÖCHE AM RIO NAPO Kulturraum Thalwil Tickets
Kulturraum Thalwil, Thalwil, CH

Dokumentarfilm von Samuel Schlaefli und Esther Petsche, 2019, 55 Min.

Der Amazonas-Regenwald in Ecuador ist unter Beschuss. Die Erdölindustrie, Viehbauern und Palmölproduzenten dringen immer tiefer in den Regenwald ein. Indigene Gruppen verlieren zunehmend ihren Lebensraum, und ihr kultureller Reichtum ist vom Aussterben bedroht. Der Film begleitet ein aussergewöhnliches Entwicklungsprojekt: Die Kochfähre von «Cuisine sans frontière», auf der David Höner im Amazonasbecken zwei indigene Gemeinschaften in Gastronomie und Tourismus schult. Seine Vision ist eine ökonomisch und ökologisch nachhaltige Nutzung des Amazonas – und damit ein Wandel von der systematischen Unterdrückung von Indigenen zu deren Selbstermächtigung.

Diskussion im Anschluss an den Film mit Esther Petsche und Samuel Schlaefli (Drehbuch, Regie und Produktion)

Nach kurzer Pause:

«Warum ich in den Dschungel gehen musste, um Rezepte für den Frieden zu finden». Gespräch mit David Höner, währenddem er sein neues Buch «Kochen ist Politik» vorstellt.

Seit vielen Jahren reist er durch die Krisenregionen der Welt, um Menschen beim Kochen und Essen zusammenzubringen. Und so wurde er mit der Hilfsorganisation «Cuisine sans frontières» zu einem kulinarischen Grenzgänger, der Verbindungen schafft.

AN DER SONNTAGSMATINÉE

...

mehr anzeigen

Dokumentarfilm von Samuel Schlaefli und Esther Petsche, 2019, 55 Min.

Der Amazonas-Regenwald in Ecuador ist unter Beschuss. Die Erdölindustrie, Viehbauern und Palmölproduzenten dringen immer tiefer in den Regenwald ein. Indigene Gruppen verlieren zunehmend ihren Lebensraum, und ihr kultureller Reichtum ist vom Aussterben bedroht. Der Film begleitet ein aussergewöhnliches Entwicklungsprojekt: Die Kochfähre von «Cuisine sans frontière», auf der David Höner im Amazonasbecken zwei indigene Gemeinschaften in Gastronomie und Tourismus schult. Seine Vision ist eine ökonomisch und ökologisch nachhaltige Nutzung des Amazonas – und damit ein Wandel von der systematischen Unterdrückung von Indigenen zu deren Selbstermächtigung.

Diskussion im Anschluss an den Film mit Esther Petsche und Samuel Schlaefli (Drehbuch, Regie und Produktion)

Nach kurzer Pause:

«Warum ich in den Dschungel gehen musste, um Rezepte für den Frieden zu finden». Gespräch mit David Höner, währenddem er sein neues Buch «Kochen ist Politik» vorstellt.

Seit vielen Jahren reist er durch die Krisenregionen der Welt, um Menschen beim Kochen und Essen zusammenzubringen. Und so wurde er mit der Hilfsorganisation «Cuisine sans frontières» zu einem kulinarischen Grenzgänger, der Verbindungen schafft.

AN DER SONNTAGSMATINÉE ERFAHREN SIE, DASS ESSEN UND TRINKEN DIE WELT VERÄNDERN UND GEMEINSAME TISCHGESPRÄCHE KONFLIKTE LÖSEN KÖNNEN.

Kasse und Bar ab 10:30 Uhr

Corona Schutzkonzept Kulturraum Thalwil

Ab der Saison 2020/2021 gilt ein verschärftes Schutzkonzept zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus auch im Kulturraum Thalwil.
Das vorliegende Schutzkonzept basiert auf dem Konzept des Verbandes „tpunkt“ und dieses auf dem vom BAG herausgegebenen Rahmenschutzkonzept vom 6. Juni 2020.
Der Kulturraum gewährleistet folgende Punkte zum Schutz des Personals, der Gäste und der Künstler während einer Veranstaltung die in oder durch den Kulturraum durchgeführt werden.

Es gelten die Hygieneregeln des BAG.
- Es wird ein online Ticketing eingeführt.
- Sitzplätze sind numeriert und werden zugewiesen.
- Es gibt Listen der Anwesenden für die Rückverfolgung. Eine Liste durch das online Ticketing, eine für die Gäste an der Abendkasse und eine für das Personal.
- Die Abstände zwischen den Personengruppen werden mit einem Sitzplatz eingehalten.
- Schutzmasken werden am Eingang abgegeben. Es besteht keine Maskenpflicht im Saal.
- Desinfektionsmittel steht bereit.
- Die Armaturen, Griffe und Klinken werden vor und nach jeder Veranstaltung gereinigt und desinfiziert.
- Um den Personenfluss zu lenken, werden am Boden Markierungen angebracht.
- Alle Veranstaltungen werden ohne Pause durchgeführt.
- Das Kassen und Bar Personal wird durch Plexglasscheiben geschützt.

weniger anzeigen

Veranstalter

Veranstalter von DIE FRIEDENSKÖCHE AM RIO NAPO

Kulturraum Thalwil

Tickets

Wählen Sie bitte die gewünschten Plätze direkt im Saalplan.

Bitte warten
Details Total: XX.XX CHF
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus

Normal: 25.00 CHF
- Mitglieder: 20.00 CHF
- in Ausbildung, Kulturlegi: 15.00 CHF
- Mitarbeiter: 0.00 CHF

Nicht verfügbar

Total: XX.XX CHF

Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus

Infos

Ort:

Kulturraum Thalwil, Bahnhofstrasse 24, Thalwil, CH

Links zum Event

Veranstalter

DIE FRIEDENSKÖCHE AM RIO NAPO | 08.11.2020 wird organisiert durch:

Kulturraum Thalwil