Jul

20

Samstag

Matinée des Jeunes Etoiles II

Matinée des Jeunes Etoiles II Kapelle Gstaad, Promenade 59, 3780 Gstaad Tickets

Credits: Kiran West

Kapelle Gstaad, Gstaad (CH)

Hana Chang, Violine

3. Preis Senior Menuhin Violinwettbewerb Richmond 2021 – Finalistin Henryk Wieniawski Violinwettbewerb Poznań 2021

Robert Neumann, Klavier

 

Albert Hermann Dietrich (1829-1908) / Robert Schumann (1810-1856) / Johannes Brahms (1833-1897)

«F.A.E.-Sonate» für Violine und Klavier                                                                                    

 

Joseph Joachim (1831-1907)

3 Stücke für Violine und Klavier op. 2                                                                                       

 

Franz Schubert (1797-1828)

Rondo brillant für Violine und Klavier h-Moll D

...

mehr anzeigen

Hana Chang, Violine

3. Preis Senior Menuhin Violinwettbewerb Richmond 2021 – Finalistin Henryk Wieniawski Violinwettbewerb Poznań 2021

Robert Neumann, Klavier

 

Albert Hermann Dietrich (1829-1908) / Robert Schumann (1810-1856) / Johannes Brahms (1833-1897)

«F.A.E.-Sonate» für Violine und Klavier                                                                                    

 

Joseph Joachim (1831-1907)

3 Stücke für Violine und Klavier op. 2                                                                                       

 

Franz Schubert (1797-1828)

Rondo brillant für Violine und Klavier h-Moll D 895                                                            

 

Viele der sogenannten Wunderkinder setzen auf reine Virtuosität … doch Hana Chang kombiniert ihr Können bei ihrem Debüt in Gstaad mit echter Originalität. Während technische Finesse durch die schwindelerregende Grand Caprice op. 26 «Der Erlkönig» von Heinrich Wilhelm Ernst durchschimmert, zeigt sich ein besonder Spürsinn in seltenen Stücken von Joseph Joachim (dem Freund und Widmungsträger von Brahms Violinkonzert), John Harbison (einem zeitgenössischen amerikanischen Komponisten, der vor allem für seine herausragenden Chor- und Sinfoniewerke bekannt ist) und einem weiteren einzigartigem Werk, der «F.A.E.-Sonate», die gemeinsam von Johannes Brahms, Robert Schumann und seinem Schüler Albert Hermann komponiert wurde. Die Sonate entstand als Hommage an den Freund Joseph Joachim und verweist mit dem Beinamen auf den Leitspruch des Geigers: «Frei aber einsam.»

weniger anzeigen

Der Event beginnt in
1 Tage
5 Std
43 Min
45 Sek

Veranstalter:in

Veranstalter:in von Matinée des Jeunes Etoiles II

Gstaad Menuhin Festival & Academy AG

Vorverkauf

Total: XX.XX CHF

Infos

Ort:

Kapelle Gstaad, Promenade 59, Gstaad, CH

Veranstalter:in

Matinée des Jeunes Etoiles II wird organisiert durch:

Gstaad Menuhin Festival & Academy AG