fb pixel
 

Okt

31

Samstag

L'Elisir d'amore

L'Elisir d'amore Löwensaal Tickets
-
Löwensaal, Beinwil am See, CH

Opern-Liebhaber müssen nicht zwingend zu einer Grossstadt fahren um eine Aufführung zu geniessen. Der zürcher Oberländer Dirigent Salvatore Cicero bringt mit dem Projekt „piccolaOpera“ berühmte Opern in der ganzen Deutschschweiz und neu auch im Tessin.

Maestro Cicero hat die Kammerphilarmonie ZH Oberland 2011 gegründet. Diese setzt sich sowohl aus Profimusikern als auch aus gute Amateuren aus dem ZH Oberland, Zürich und der weiteren Umgebung zusammen. Mit entsprechend arrangierter Musik für kleinere Orchester und einfachem Bühnenbild kann das Budget tief gehalten werden. Somit sind die Aufführungen für alle zugänglich und die Kosten werden niedrig gehalten.

Das nächste Projekt wird die berühmte Oper „L’elisir d’amore“ von G.Donizetti sein.

Das junge Ensemble aus Wien, "Plusopera", wird die Gesangpartien übernehmen und wird begleitet von einem 12-Köpfigen musikalisches Ensemble. Maestro Salvatore Cicero wird die musikalische Leitung übernehmen.

In Gaetano Donizettis «Melodramma giocoso» L’elisir d’amore wird die Geschichte vom schüchternen Bauernjungen Nemorino erzählt, der unter dem Einfluss der Legende von Tristan und Isolde beim Quacksalber Dulcamara einen vermeintlichen Liebestrank ersteht, mit dessen Hilfe er die geliebte Adina für sich gewinnen will. Doch diese gibt dem

...

mehr anzeigen

Opern-Liebhaber müssen nicht zwingend zu einer Grossstadt fahren um eine Aufführung zu geniessen. Der zürcher Oberländer Dirigent Salvatore Cicero bringt mit dem Projekt „piccolaOpera“ berühmte Opern in der ganzen Deutschschweiz und neu auch im Tessin.

Maestro Cicero hat die Kammerphilarmonie ZH Oberland 2011 gegründet. Diese setzt sich sowohl aus Profimusikern als auch aus gute Amateuren aus dem ZH Oberland, Zürich und der weiteren Umgebung zusammen. Mit entsprechend arrangierter Musik für kleinere Orchester und einfachem Bühnenbild kann das Budget tief gehalten werden. Somit sind die Aufführungen für alle zugänglich und die Kosten werden niedrig gehalten.

Das nächste Projekt wird die berühmte Oper „L’elisir d’amore“ von G.Donizetti sein.

Das junge Ensemble aus Wien, "Plusopera", wird die Gesangpartien übernehmen und wird begleitet von einem 12-Köpfigen musikalisches Ensemble. Maestro Salvatore Cicero wird die musikalische Leitung übernehmen.

In Gaetano Donizettis «Melodramma giocoso» L’elisir d’amore wird die Geschichte vom schüchternen Bauernjungen Nemorino erzählt, der unter dem Einfluss der Legende von Tristan und Isolde beim Quacksalber Dulcamara einen vermeintlichen Liebestrank ersteht, mit dessen Hilfe er die geliebte Adina für sich gewinnen will. Doch diese gibt dem schneidigen Hauptmann Belcore den Vorzug. Es müssen erst Tränen fliessen, bevor die Geschichte für Nemorino gut ausgehen kann. Mit der Vertonung von dessen aufrichtiger Liebe führte Donizetti einen neuen Tonfall in die Gattung der Opera buffa ein: Die lyrische Kantilene, die von Verzweiflung und Melancholie berichtet – an keiner Stelle so eindringlich wie in der berühmt gewordenen Romanze «Una furtiva lagrima».

ACHTUNG! die Plätze sind limitiert aus den bekannten Gründen. Früh buchen lohnt sich!

Bei der Reservation wird automatisch ein Platz auf jeder Seite gesperrt und zwischen den Reihen ist genügend Abstand vorgesehen damit die BAG Richtlinien eingehalten werden können. Masken sind beim Eingang vorhanden und können allenfalls gebraucht werden.

weniger anzeigen

Veranstalter

Veranstalter von L'Elisir d'amore

Salvatore Cicero

Infos

Ort:

Löwensaal, Löwenplatz 1, Beinwil am See, CH

Links zum Event

Veranstalter

L'Elisir d'amore | 31.10.2020 wird organisiert durch:

Salvatore Cicero