fb pixel
 

Apr

1

Mittwoch

Johnny Rakete (DE) - verschoben

Johnny Rakete (DE) - verschoben EXIL Tickets
-
EXIL , CH

Der Bundesrat hat bestimmt, dass per sofort und bis vorerst 30. April 2020 Veranstaltungen mit über 100 Personen in der Schweiz nicht stattfinden dürfen. Davon betroffen ist auch die Show von Johnny Rakete vom 01.04.2020. Diese wird später dieses Jahr nachgeholt. Sobald ein Ersatzdatum für die Show steht, informieren wir. Tickets behalten für den Nachholtermin ihre Gültigkeit.

Lange war es still um den Astronauten mit Mähne. Keine Rapbattles, keine Tour, stattdessen tagelang Animes schauen bis die Grenze zwischen Realität und Fantasiewelt verschwimmt. Kein Release, kein Lebenszeichen, dafür aber der Kampf mit sich selbst und der Versuch herauszufinden, ob der eigene Puls überhaupt noch spürbar ist oder ob die letzte Tüte doch schon geraucht wurde. Ist da noch Nachschub zu besorgen? Ist der Aschenbecher schon voll? Ist 42 wirklich die Antwort auf all diese Fragen?

Mittlerweile könnte man fast das Gefühl bekommen, dass es nach 5 EPs mit Streamingaufrufen im Millionenbereich, wieder Zeit wird die Triebwerke hochzufahren. Zeit für neues Material. Zeit für das Solo-Debut auf Albumlänge!

Während auf den letzten Veröffentlichungen der Kopf noch irgendwo im Raum zwischen Wolkendecke und Pluto hing, ist Johnny Rakete auf seinem ersten Solo Album auf dem Boden der

...

mehr anzeigen

Der Bundesrat hat bestimmt, dass per sofort und bis vorerst 30. April 2020 Veranstaltungen mit über 100 Personen in der Schweiz nicht stattfinden dürfen. Davon betroffen ist auch die Show von Johnny Rakete vom 01.04.2020. Diese wird später dieses Jahr nachgeholt. Sobald ein Ersatzdatum für die Show steht, informieren wir. Tickets behalten für den Nachholtermin ihre Gültigkeit.

Lange war es still um den Astronauten mit Mähne. Keine Rapbattles, keine Tour, stattdessen tagelang Animes schauen bis die Grenze zwischen Realität und Fantasiewelt verschwimmt. Kein Release, kein Lebenszeichen, dafür aber der Kampf mit sich selbst und der Versuch herauszufinden, ob der eigene Puls überhaupt noch spürbar ist oder ob die letzte Tüte doch schon geraucht wurde. Ist da noch Nachschub zu besorgen? Ist der Aschenbecher schon voll? Ist 42 wirklich die Antwort auf all diese Fragen?

Mittlerweile könnte man fast das Gefühl bekommen, dass es nach 5 EPs mit Streamingaufrufen im Millionenbereich, wieder Zeit wird die Triebwerke hochzufahren. Zeit für neues Material. Zeit für das Solo-Debut auf Albumlänge!

Während auf den letzten Veröffentlichungen der Kopf noch irgendwo im Raum zwischen Wolkendecke und Pluto hing, ist Johnny Rakete auf seinem ersten Solo Album auf dem Boden der Tatsachen angekommen, eher noch ein Stockwerk tiefer. Es geht um Himmel und Hölle, Leben und Tod, Selbstkritik und dem Eingestehen eigener Unzulänglichkeiten. Dämonen tanzen im Schädelinnenraum zu Klassikern der Golden Era und betreiben Schwarzmalerei, die nur hier und da emotionale Lichtblicke zulässt. Musikalisch unterlegt von Partner in Crime HawkOne und eingehüllt in die Rauchwolke, die seit Tag 1 Raketes Begleiter ist. Das ist das Album "Trauriger Junge mit Rauch in der Lunge".

Präsentiert wird das ganze Live auf der "Kummer & Qualm" Tour 2020, ein mal quer durch den deutschsprachigen Raum. Also nehmt eure emotionale Stütze an die Hand und dreht ein bisschen Zauberei ins Paper, um bestens vorbereitet zu sein für eine Reise vom obligatorischen High bis in die dunkelsten Ecken der Gefühlswelt.

By EXIL

Bei Konzerten mit Türöffnung vor 21h00 gilt Einlass ab 16 Jahren und nur gegen Vorweisung eines amtlichen Ausweises. Zwischen 6 und 15 Jahren nur in Begleitung einer erziehungsberechtigten Person. Kinder unter 6 Jahren haben keinen Zutritt.

weniger anzeigen

Event ist beendet

Veranstalter

EXIL GmbH

Tickets

Der Ticketverkauf ist seit dem 16.03.2020 16:05 beendet.

Eintritt

CHF 33.00
Total: XX.XX CHF

Der Ticketverkauf ist seit dem 16.03.2020 16:05 beendet.

Total: CHF XX.XX

Infos

Ort:

EXIL, Hardstrasse false, Zürich, CH

Links zum Event

Veranstalter

Johnny Rakete (DE) - verschoben | 01.04.2020 wird organisiert durch:

EXIL GmbH