fb pixel
 

Mai

15

Freitag

Teresita Gomez - Die „Grande Dame“ der kolumbianischen Musik

Teresita Gomez - Die „Grande Dame“ der kolumbianischen Musik MIMOS - Verein SKKZ Tickets
-
MIMOS - Verein SKKZ, Zürich, CH

FR, 15. MAY, 20h00
Teresita Gómez
Romantische Klavierwerke

Die „Grande Dame“ der kolumbianischen Musikszene, Pianistin Teresita Gomez, stellt romantisch inspirierte Musik aus Lateinamerika vor. Ausgehend von Frédéric Chopin spielt sie in ihrem Rezital „Musica del mundo“ Werke von Jorge Andrés Arbeláez, José Tomas Posada Franco und weiteren Komponisten, in denen sich der koloniale Einfluss mit der indigenen Tradition verbindet. 

https://www.youtube.com/watch?v=OqDrAsZid8g&feature=youtu.be

Abendkasse ab 19h30

Tickets 30 CHF / 25 CHF

Veranstalter

MIMOS (Verein SKKZ - Soziales, Kunst, Kultur)

Tickets

Verkauf endet am Freitag, 15.05.2020 20:00

Normal - Freie Platzwahl

CHF 30.00

Ermässigt (Mitglieder, AHV, Legi) - Freie Platzwahl

CHF 25.00
Total: XX.XX CHF
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus

Total: CHF XX.XX

Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus

Infos

Ort:

MIMOS - Verein SKKZ, Kornhausstrasse 18, Zürich, CH

Links zum Event

Veranstalter

Teresita Gomez - Die „Grande Dame“ der kolumbianischen Musik | 15.05.2020 wird organisiert durch:

MIMOS (Verein SKKZ - Soziales, Kunst, Kultur)