fb pixel
 

Sep

6

Sonntag

Aufbauen, vernetzen, verbinden

Aufbauen, vernetzen, verbinden Dorfmuseum Stricklerhuus Tickets
-
Dorfmuseum Stricklerhuus, Hombrechtikon, CH
Margreth Ammann, Mixed Media Ganz nach Picassos Worten: «Ich suche nicht, ich finde…» lasse ich mich inspirieren von der Natur, Gedichten oder gesellschaftlichen Themen. Den Inhalt vereinfache und abstrahiere ich, so dass der Betrachter das «Eigene» entdecken kann. Ich finde hinter Verborgenem neue Schätze. Neue Sichtweisen tun sich auf: «so ist es und anders».
Lydia Müller, Töpferei im Grünen Meine Leidenschaft ist der Werkstoff Ton mit seiner Vielseitigkeit und Komplexität. Ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht und lernte bei Meinrad Hollenstein in Uster das Drehen an der Töpferscheibe und besuchte den dreijährigen Bildungsgang Keramik im Ballenberg in Brienz, wo ich das Kunsthandwerk des Töpferns lernte. Zitat: «Ton ist so vielfältig wie das Leben».
Rolf Brenner, Weiden flechten Vor 10 Jahren habe ich mit dem Verarbeiten von Weiden begonnen. Zuerst habe ich Weiden direkt nach dem Schneiden verflochten. Diese Objekte dienten der Verschönerung des eignen Gartens. Später habe ich wachsende Weiden geformt. So sind ein Eingangstorbogen und ein «Gartenhag» entstanden. Zurzeit flechte ich getrocknete Weiden. Zitat: «gewachsene Weiden – geformt zur Kunst»

Total: XX.XX CHF

Ausverkauft

Infos

Ort:

Dorfmuseum Stricklerhuus, Langenrietstrasse 6, Hombrechtikon, CH

Links zum Event

Veranstalter

Aufbauen, vernetzen, verbinden | 06.09.2020 wird organisiert durch:

${eventUtil.getOrganizerName( $event )}