fb pixel
 

Nov

23

Montag

Die zwei Gesichter der USA - Die USA und ihre transatlantischen Beziehungen

Die zwei Gesichter der USA - Die USA und ihre transatlantischen Beziehungen Aula der Universität Zürich (UZH) Tickets
-
Aula der Universität Zürich (UZH), Zürich, CH

Wo stehen die transatlantischen Beziehungen 75 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs?

Wo stehen die transatlantischen Beziehungen 75 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs? Was ist von der Wertegemeinschaft geblieben? Was bedeuten die amerikanischen Sicherheitsgarantien für Europa heute? Weshalb ist die Frustration über Europa in den USA so gross? Gibt es für Washington realistische Alternativen zu den europäischen Verbündeten?

Diese Veranstaltung gehört zu Die zwei Gesichter der USA

Beschreibung der ganzen Ringvorlesung: Im November wählen die USA den Präsidenten. Nach vier Jahren Donald Trump ist das Land tief gespalten. Der Protest gegen systematischen Rassismus treibt Menschen auf die Strasse. Soziale und wirtschaftliche Folgen der Corona-Pandemie sind noch kaum abzuschätzen. Aussenpolitisch sieht sich die Weltmacht mit dem Aufstieg Chinas konfrontiert. Die Bedeutung des Nahen Ostens und Europas in der US-Aussenpolitik wird neu ausgehandelt.

Die Vorlesung wird Online via Zoom gehalten. Den Zugangs-Link erhalten Sie nach der Anmeldung.

Dr. Martin Dahinden

Event ist beendet

Vorverkauf

<p>CHF 30.00</p>
<p>Ganze Ringvorlesung CHF 170 / Einzeleintritte CHF 30.00 / Kulturlegi 50%</p>

Total: XX.XX CHF

Infos

Ort:

Aula der Universität Zürich (UZH), Rämistrasse 71, Zürich, CH

Links zum Event

Kategorie: Volksfeste