fb pixel
 

Nov

29

Sonntag

Textil-affin unterwegs – eine Quartiererkundung

Textil-affin unterwegs – eine Quartiererkundung Kraftwerk Tickets
-
Kraftwerk, Zürich, CH

Wie wir die Welt sehen

Im Dialog stellen die beiden Textil-Hand-Werkerinnen assoziativ Bezüge her zwischem dem, was sie in ihren Ateliers tüfteln und produzieren und dem was auf dem Spaziergang in und an Gebäuden, auf Plätzen und in Hinterhöfen angetroffen wird.

  • Die Teilnehmenden erhalten Einblick, was hinter einem fertigen Produkt an Überlegungen und Experimenten steckt.
  • Sie erfahren mehr über Gebäude im durchwanderten Stadtteil und über historische Bezüge zu Textilwelt und Quartier.
  • Die Teilnehmenden denken im Anschluss nach über die Textilindustrie, ihren Kleiderschrank, ihre Bedürfnisse und über Qualitätsfragen.

Ausrüstung 
Bitte warm anziehen. Wir sind zwei Stunden draussen unterwegs. Leider können wir Ihnen wegen der Corona-Bestimmungen kein warmes Getränk anbieten. Vielleicht nehmen Sie selbst warmen Tee mit.

Corona-Massnahmen 

  • Teilnehmer*innen-Zahl auf 12 beschränkt
  • alle Teilnehmenden tragen eine Maske
  • die Führerinnen tragen Gesichtsschilder
  • Kontaktrückverfolgung gewährleistet durch Bestätigung der Telefonnummer via SMS
  • Rückerstattung bei Absage garantiert

 

Der Event beginnt in
4 Tage
10 Std
49 Min
42 Sek

Veranstalter

Veranstalter von Textil-affin unterwegs – eine Quartiererkundung

prêt-à-reporter

Tickets

Verkauf endet am Sonntag, 29.11.2020 15:00

Spazierticket

Nur noch 2 Tickets verfügbar
CHF 30.00
Total: XX.XX CHF
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus

Total: XX.XX CHF

Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus

Infos

Ort:

Kraftwerk, Selnaustrasse 25, Zürich, CH

Links zum Event

Veranstalter

Textil-affin unterwegs – eine Quartiererkundung | 29.11.2020 wird organisiert durch:

prêt-à-reporter