Jun

11

Donnerstag

Konzert mit Andreas Wildi an der Füglister-Orgel

Konzert mit Andreas Wildi an der Füglister-Orgel ${eventLocation} Tickets
Beginn:
Ende:

Nachgeholtes Konzert vom 12.12.2020: Andreas Wildi wird auf der Füglister-Orgel statt der ursprünglich geplanten Nussknacker-Suite ein Programm unter dem Motto «Die erträgliche Leichtigkeit des Sein» zusammenstellen – mit dabei ein Ausschnitt der Symphonie Pathétique, die Tschaikowsky als Liebeserklärung für seinen Freund komponiert hat.

Der renommierte Organist Andreas Wildi war bereits während seiner Gymnasialzeit Preisträger beim Schweizer Jugendmusikwettbewerb. 2000 erlangte der das Konzertdiplom mit Auszeichnung. Seit 2002 betreut Andreas Wildi das Organistenamt an der ref. Kirche Zürich-Fluntern. Die Vermittlung von sakraler wie auch weltlicher Musik war und ist für ihn eine Herzensangelegenheit. Das Konzert in der Johanneskirche ist auch eine besondere Gelegenheit, die Füglister-Orgel zu hören, für die Orgelfans aus aller Welt anreisen.

Event ist beendet

Veranstalter:in

Veranstalter:in von Konzert mit Andreas Wildi an der Füglister-Orgel

Verein queerAltern.ch

Tickets

Der Ticketverkauf ist seit dem 11.06.2021 16:00 pausiert.

Plätze nicht nummeriert

CHF 15.00

Preise inkl. MwSt.

Total: XX.XX CHF

Der Ticketverkauf wurde pausiert.
Veranstalter:in kontaktieren

Total: XX.XX CHF

Infos

Ort:

Johanneskirche Zürich, Limmatstrasse 114, Zürich, CH

Links zum Event

Veranstalter:in

Konzert mit Andreas Wildi an der Füglister-Orgel | 11.06.2020 wird organisiert durch:

Verein queerAltern.ch