fb pixel

Okt

25

Sonntag

Der Mann, dem eine Schwester nicht genug war

Der Mann, dem eine Schwester nicht genug war Schloss Seefeld, Sudhaus Tickets
-
Schloss Seefeld, Sudhaus, Seefeld, DE

Ingrid Storz und Peter Weiß, Schauspieler
Kazue Weber-Tsuzuki, Klavier

1787 lernt der junge mittellose Dramatiker die beiden hübschen, gebildeten und Kunst liebenden adligen Schwestern, die 21-jährige Charlotte und die drei Jahre ältere, unglücklich verheiratete, Caroline von Lengefeld in Rudolstadt kennen. Die drei verlieben sich unsterblich und schreiben sich sehnsuchtsvolle Briefe. Am Abend des 15. November 1789 setzt Schiller sich hin und wagt das Unmögliche: Er erklärt beiden jungen Frauen zugleich seine Liebe - in ein und demselben Brief 

Veranstalter

Kultur im Schloss Seefeld e.V.

Vorverkauf

Reservierungen unter
www.kultur-schloss-seefeld.de

Zum Vorverkauf

Total: XX.XX CHF

Ausverkauft

Infos

Ort:

Schloss Seefeld, Sudhaus, Schloßhof 9, Seefeld, DE

Veranstalter

Der Mann, dem eine Schwester nicht genug war | 25.10.2020 wird organisiert durch:

Kultur im Schloss Seefeld e.V.